Vorherige Bewertung "Wohlfühlhotel"
Nächste Bewertung "Achtung Taschenkontrolle beim betreten der Anlage"

Stefan Alter 31-35
2.2 / 6
Keine Weiterempfehlung
Dezember 2009
archiviertArchivierte BewertungenArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt und das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Mehr Schein als Sein”

Das Hotel ist am Stand gelegen in der Anflugschneise von Hogada Flughafen. Zustand im allgemeinen in Ordnung. Nur 2 Stockwerke.


  • Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
  • Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Eher schlecht

  • Hotel allgemein
    3 / 6
  • Lage & Umgebung
    3 / 6

    Der Stand ist direkt daneben. Die nächste Einkaufsmöglichkeit ist direkt vor dem Hotel (nicht zu Empfehlen). Zur Zeit des Urlaubs wurde nebenan ein neues Hotel gebaut.

  • Service
    1 / 6

    Bei der Anreise wurde mit uns Englisch gesprochen. Leider haben wir kein Wort verstanden. Beim Frühstück konnte man sein gedeck zusammensuchen. Auserdem war dieses oft nicht Sauber. Das Lanchpacket ist eine Frechheit. Das Zimmer wurde im Allgemeinen gut gereinigt. Jedoch würden reklamationen nur sehr langsam bearbeitet. Man mußte mehrmals anrufen, damit überhaupt was passierte.

  • Gastronomie
    1 / 6

    Qualität hält sich sehr in Grenzen. Der Geschack ist immer gleich. Füchte findet man Kaum. Von landestypisther Küche keine Spur. Abwechslung ehrer nicht. Nach 3 Tagen kennt man das Essen. Außerdem hab ich mir nach 3 Tagen essem im Restaurant üblen Durchfall zugezogen, welcher ich bei Rückkehr nach Deutschland als immer noch hatte.

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    3 / 6

    Die Animatoren waren gut. Das Programm nicht aufdringlich. Der Fitnisraum war wohl ehrer etwas in die Jahre gekommen. Die Tauchschuhle am Strand ist zu empfehlen. Das Essen auf dem Boot ist sogar besser als im Hotel.
    Die Toiletten am Strand sind eine Zumutung. Der Pool ist mit 15 C arschkalt. Das mehr mit 23 C noch angenehm.

  • Zimmer
    2 / 6

    Beim 1. Zimmer blick auf die Baustelle. Nachdem diese dann zu Arbeiten begonnen hat, bekammen wir dann ein anderes Zimmer. Dieses hatte dann jedoch einige Mägel. Klohspühlung welche Brummte, Save Kaputt. Defektes Sofa.
    Sauber war es im Allgemeinen schon.



Besondere Tipps
Taxi's sind auf der Straße billiger. Tauchen im Roten Meer ist super. Hotel zum Abgewohnen.


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1 Woche im Dezember
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Zimmerkategorie: Spartipp
  • Ausblick: zum Garten
  • Reiseveranstalter: LTUR


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Wohlfühlhotel"
Nächste Bewertung "Achtung Taschenkontrolle beim betreten der Anlage"