Archiviert
Andrea (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 3 Wochen

Keine 4* Sterne Hotel

3,9/6
Hotelzimmer/Bungalow sind in einem schlechten bis unzumutbaren Zustand-sehr abgewohnt. Beide Pools bei der Bar wurden schlecht gereinigt und am Abend wurde einfach Chlor ins Becken gekippt, nachdem wir das sahen haben wir gar nicht erst darin gebadet. Seegras am Strand wurde nur zum Teil enfernt-Gefühlsmäßig nach Lust und Laune. Bar am Strand schloß um 16.00 Uhr anstatt wie angegeben um 19.00 Uhr. Kaffee gab es, wenn es einen gab nur aus Plastikbecher, sowie die anderen Getränke auch, nur auf Nachfrage erhielt man wenn vorhanden ein Glas-Bar/Restaurant. Speisenauswahl und Qualität waren sehr schwankend, so war auch der Service im Buffetrestaurant-Teller wurden nicht abgeräumt und oft erhielt man nur einmal Wasser. Es gab auch sehr bemühte Mitarbeiter wie Robert an der Poolbar und Willi-Alleinunterhalter Samstag und Freitag- ohne den so mancher deutscher Gast aufgeschmissen wäre. Ausflüge sind für eine Familie fast unbezahlbar.
Positiv ist nur dass das meiste Personal sehr freundlich ist, sich auch bemüht und stets ein Lächeln auf den Lippen hat. Die Anlage ist sehr schön und weitläufig, der Strand ist wunderschön und einzigartig. Sollte der Hotelbetreiber die oben genannten Mängel beseitigen könnten wir uns durchaus vorstellen nochmals nach Samana zu reisen

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie4,0
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung1,0
Zustand & Qualität des Pools1,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Andrea
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich