Peter (56-60)
Verreist als Paarim November 2015für 1 Woche

Eine insgesamt sehr schöne Anlage

5,3/6
Ein insgesamt sehr schönes Hotel, das wir sicher gerne wieder besuchen werden. Die Anlage weist eine Fülle architektonischer und gartenbaulicher Ideen auf, die bemerkenswert sind.
Bemerkenswert ist die hohe Zahl russischer Gäste, die allerdings nicht unangenehm auffielen.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel befindet sich ca. 30 Bus-Minuten vom Flughafen entfernt direkt am Meer. Dank eines Shuttle-Busses gelangt man problemlos nach Hurghada. Leider fährt er relativ selten.
Sehr positiv sahen wir, dass 3 Red-See Hotels als Einheit zusammengelegt waren, so dass man in der großartigen Architektur viel Platz und daher viele Möglichkeiten zum "Flanieren" hatte.
Für Schnorchler bieten sich exzellente Möglichkeiten aufgrund eines sehr umfangreichen vorgelagerten Riffs.
Sehr positiv ist auch der Service, dass am Abreisetag das Zimmer sowie die Einrichtungen bis zur effektiven Abholung zur Verfügung stehen.

Zimmer4,0
Das stets saubere Zimmer - eine Junior-Suite - war sehr geräumig und geschmackvoll eingerichtet. Allerdings benötigen diese Zimmer doch eine Renovierung, denn Schimmelflecken im Bad, ein alter Plastik-Duschvorhang sowie abgeblätterter Putz an den Wänden sind nicht jedermanns Sache. Vorsicht: Die Minibar ist nicht im AI enthalten!
Wenn man berücksichtigt, dass das Hotel nur wenige Jahre alt ist, verwundert der Zustand schon.
Zimmertyp:Junior Suite
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal war äußerst bemüht und stets sehr freundlich. Wenn es einmal etwas zu reklamieren gab, wurde sofort für Abhilfe gesorgt
Das Zimmer war sehr schön und sauber.
Da das Lohnniveau in Ägypten für unsere Verhältnisse sehr niedrig ist, ist es sinnvoll und auch wichtig, das Personal via "Bakschisch" zu unterstützen. Dies hat - entgegen mancher Ansichten - absolut nichts mit der Reaktion auf "Betteln" zu tun und ist v.a. eine Geste der Wertschätzung!

Gastronomie5,0
Hier gibt es deutlich 2 Seiten einer Medaille.
Das Frühstück war im Prinzip in Ordung, wenngleich ich von einem 5 Sterne Hotel schon z.B. Marmelade und Butter nicht in einem kleinen Plastikbecher verpackt haben möchte - das weist eher auf max. 3 Sterne hin.
Mittag- und Abendessen waren im Hauptrestaurant insgesamt etwas einfallslos. Es gab zwar stets Fisch, Rind, Huhn, Gemüse - aber halt immer in der selben Zubereitungsart. Für Pommes mit Mayo-Gäste allerdings kein Problem.
Sehr interessant dagegen war die Möglichkeit, unter mehreren Themen-Restaurants zu wählen. Wir fanden sie durchgehend sehr gut und abwechslungsreich.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gibt einen sehr großen Strand mit unterschiedlichen Zugängen zum Meer sowie eine lange Seebrücke. Die Liegestühle sind allerdings leider häufig in einem erbärmlichen Zusatand. Es gibt Duschen und WCs, allerdings nur sehr begrenzt.
Für Schwimmer ist das Hotel nur begrenzt zu empfehlen, da man im Wasser die Wahl hat zwischen sehr seicht und hohen Wellengang. Für Schnorchler allerdings perfekt.
Die Poollandschaft ist ebenfalls sehr schön und ansprechend angelegt.
Wir haben es als sehr angenehm empfunden, dass es im Grunde überall sehr ruhig zuging. Für Party-Freaks, bei denen der Tag um 23 Uhr beginnt, allerdings weniger zu empfehlen.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Für Gäste, die Ruhe, eine schöne Anlage, tolle Möglichkeiten zum Schnorcheln, gutes Essen suchen - absolut zu empfehlen.
Für Gäste, die Action, mitteleuropäischen Standard in einem arabischen Land suchen und denen es zu umständlich ist, sich nach geeigneten Restaurants mit Reservierung umzusehen, vielleicht nicht die erste Wahl.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:56-60
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Lieber Peter,
vielen herzlichen Dank das Sie unser Hotel Grand Makadi ausgesucht haben, und vielen Dank für Ihre positive Bewertung.
Mein Team und ich sind sehr glücklich, dass Sie Ihren Urlaub bei uns genossen haben, und ich werde Ihre Bewertung an mein Management weiterleiten. Wir alle und Ich freuen uns sehr darauf, Sie bald wieder bei uns im Grand Makadi begrüßen zu dürfen.
Lieben Gruß
Ihre Gästebetreuung Jessica
NaNHilfreich