Archiviert
Gabriela & Jens (46-50)
Verreist als Paarim Februar 2014für 3 Wochen

Nie wieder...

3,3/6
Wir waren ab 15. Februar 2014 in dieser Hotelanlage. Nach weniger als einer Woche wurde ich schwer krank. Magenschmerzen und starker Durchfall. Nachdem der Hotelarzt mich mehrere Tage jeden Morgen an den Tropf gelegt hat und sich mein Zustand stark verschlechterte (Zusammenbruch), wurde ich mit dem Krankenwagen abgeholt. Ich lag mehrere Tage im Krankenhaus in Hurghada im Wachkoma und erhielt Blutwäschen (Dialyse) wegen Nierenversagen. Zum Glück war ich Reisekrankenversichert, sodass ich am 4.3.2014(reisefähig) nach Deutschlang ausgeflogen wurde und dort bis 11.4.2014 auf der Intensivstation wegen multiblen Organproblemen behandelt werden musste. Diagnose: - Bakterien.
Der Anbieter ITS hat keinen Grund gesehen, uns in irgendeiner Hinsicht zu entschädigen.
Fazit: Über die Hotelanlage können wir nur sagen, könnte sauberer sein und das Riff habe ich leider nie gesehen...


Lage & Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers4,0

Service2,3
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Sport & Unterhaltung3,5
Zustand & Qualität des Pools2,0
Qualität des Strandes5,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Februar 2014
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gabriela & Jens
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich