Archiviert
Bertram (51-55)
Verreist als Paarim April 2015für 2 Wochen

Erholsamer Schnorchelurlaub mit Traumriff

4,8/6
Vom Flughafen sind es 115km 90-120 min kommt drauf an wie viele Hotels man anfährt !! Aber auch diese vergehen.Die Sauberkeit im Hotel ist sehr gut, wenn es auch hier und da in die Jahre gekommen ist.
Sehr große und weitläufige Anlage. Ca. 350 Doppelzimmer, wir hatten 2099 mit einer Größe von ca. 55qm.Die Matratzen waren sehr gut, kennen wir leider aus anderen Hotels auch anders.
Das teuerste ist das Wlan 1Std=6€, 3 Tage 25€ 1 Woche 40€ .Gäst jeden Alters,viele Italiener 50 %,Deutsche 30% Schweizer und Holländer

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt direkt an einem eigenen ca. 400mtr langen eigenen Sandstrand, der auch sehr gepflegt wird. Jedoch ist das Hotel zum Baden völlig ungeeignet. Da wo der Strand am Wasser aufhört beginnt das Riff, das sich über ca. 1km erstreckt und nur über drei markierte Einstige betreten werden soll. Außerdem kann man über den großen Steg die Riffkante sofort erreichen. Für Schnorchler und Taucher ein Paradies.
Auch um 11 Uhr bekommt man noch eine Liege, wenn es auch nicht die erste Reihe ist.
Ausflüge werden von jedem Reiseunternehmen angeboten.
Aber wer will schon von da unten nach Luxor 5 Std. oder Kairo ca.1000 Km
Ausflüge zum Schnorcheln kann man ohne weiteres zum halben Preis am Tauchcenter buchen.
Wer Shoppen gehen will muss viel Geld einstecken. Es gibt einen kleinen Basar , der aber keine Konkurrenz hat und daher die Waren doppelt so teuer sind , wie man es sonst aus Ägypten kennt. Auch handeln geht schlecht und auch keine gute Qualität besonders die bemalten Parfüm Flächen die auslaufen und die Farbe dann abgeht !


Zimmer4,0
Mir war das Zimmer zu hoch und zu Kühl es hat an Gemütlichkeit gefehlt auch ein größerer TV wäre gut bei einem so großem raum.Ein Paar Bilder und Accessoires würden gut tun.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Das ganze Personal ist sehr freundlich und die Zimmerreinigung klappt perfekt. Englisch konnten alle und viele auch Deutsch. Also verständigen konnte man sich schon. Der Zimmerservice war auch immer gut. Manchmal wurde auch was schönes aus den Handtüchern gebastelt.
Eine Beschwerde wegen eines Defekten Föhn und Balkon Tür wurden sofort gelöst.
Außerdem rate ich jedem eine kleine Haus Apotheke mitzunehmen da der Arzt sehr teuer ist(Magen Tabletten 20-30 Euro gibt's in Hurghada Antinal in der Apotheke für 3€) und noch nicht mal über vernünftiges Pflaster verfügt

Gastronomie5,0
Es gibt ein Hauptrestaurant , eine Pizzeria die wir sehr empfehlen können und ein Libanesisches Restaurant auch sehr gut beide können 1 mal die Woche bei Reservierung genutzt werden.Das Frühstück mit den frisch zubereiteten Spiegelei - Rühreier und Pfannkuchen sind sehr gut auch der Kaffee und Schoko ist gut.
Sehr empfehlenswert ist auch die Mittag und am Abend angebotene frisch gemachte Pasta.
Ansonsten ist eigentlich für jeden etwas dabei.
Immer frisches Obst und das tolle Gebäck und Kuchen nicht zu vergessen.
Aber aufgepasst, Nörgler gibt es immer und überall und das sind meisten die, die nicht die Hälfte von dem im Kühlschrank haben, was da angeboten wird.

Sport & Unterhaltung5,0
Eine tolle Poollandschaft, mit 4 Schwimmbecken 24 und einer 30 Grad und ein Kinder Pool auch 30 Grad.
Liegestühle und Schirme ausreichend vorhanden.
Die Animation war nie aufdringlich und hat ihren Job , so denke ich , doch sehr gut gemacht.
Es gibt verschiedene Freizeitangebote die man wahrnehmen kann, wenn man nicht gerade die Fische und Koralle bestaunt.
Nicht zu vergessen, es gibt einen Laufweg zum joggen, der Weg ist 1,8 km und man hat das Hotel umrundet.Es gibt auch einen Fitness Raum mit guten Geräten

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Man kann am Flughafen sich Vodafon Karten kaufen und so seine Kosten für Wlan gering halten.Die Preise sind ab 25 € für 1GB Internet und 20 min Telefonieren.Eine beste Reise Zeit für Ägypten gibt es glaube nicht, kommt halt immer darauf an was man vorhat.
Wellness & Spa haben wir nicht genutzt da die Preis Leistung nicht stimmt also Teurer als in Deutschland.
.Wer Raucher ist sollte sich seine Zigaretten vorher im Flughafen kaufen, sonst gilt der selbe Preis wie in Deutschland.
Und die Badeschuhe nicht vergessen.
Schönen Urlaub !!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bertram
Alter:51-55
Bewertungen:13
Kommentar des Hoteliers
Liebe Gäste, vielen lieben Dank für Ihre ausführliche Bewertung und Anregungen. Wir freuen uns das es Ihnen bei uns gefallen hat, Sie einen schönen und tollen Urlaub hatten. Und darauf Sie bald wieder bei uns zu sehen. Freundliche Grüße Ihr Gorgonia Beach Team.