Günter (61-65)
Verreist als Paarim November 2015für 2 Wochen

11 Mal und immer wieder Wundervoll

5,7/6
Der 11te Urlaub im Gorgonia war erneut ein tolles Erlebnis.
Das Hotel ist einfach eine Klasse für sich mit einem herrlichen, abwechslungsreichen und gesunden Riff, einer gepflegten und immer weiter veredelten und erweiterten Gartenanlage.
Die Mitarbeiter sind seit Jahren ein eingespieltes Team, das mit höchstem Einsatz alles für einen erholsamen und unvergesslichen Urlaub der Gäste tut.
Wer hierher kommt betritt ein kleines Paradies mit vielen netten Menschen, die immer wieder kommen und freundlichen und immer gut gelaunten und zu Späßen aufgelegten Mitarbeitern.
Aus langjähriger Erfahrung an diesem Ort, werde ich nun sehr ausführlich Bewerten um den ewigen Nörglern entgegenzutreten die immer wieder falsche Urteile abgeben, nur weil sie sich vor dem ersten Urlaub in diesem Resort nicht richtig informieren und dann völlig zu unrecht nur schlecht schreiben weil sie sich über sich selbst am meisten ärgern.

Lage & Umgebung6,0
Das Gorgonia liegt einsam mitten in einem Naturschutzgebiet, ca. 65 KM weit entfernt von der nächsten Ansiedlung. Ein absoluter Ruhepol. Die Anreise über den ca. 90 KM entfernten Airport Marsa Alam per Transferbus der jeweiligen Reiseunternehmen dauert rund 2 Stunden.
Rundum ist nur die ägyptische Wüste und sonst nichts.

Das sollte jeder beachten, der hier bucht. Hier ist nichts mit shoppen gehen oder Disco. Hier ist Erholung in absoluter Ruhe gegeben.

Es liegt direkt an einem endlosen Sandstrand mit einem fantastischen Hausriff.

Liegen gibt es immer genug unter den Sonnenschirmen, für jedes Zimmer ist einer am Strand, da ist immer ein freier Platz.

Die Anlage ist sehr weitläufig, so dass man auch bei ausgebuchtem Hotel immer der Meinung ist, es sei halb leer.

Öffentliche Verkehrsmittel sind aufgrund der Lage nicht verfügbar.

Zimmer6,0
Sehr große Zimmer mit geräumigem Bad, Balkon oder Terrasse. Wasserkocher für Kaffee und Tee ist vorhanden, Minibar, Telefon und TV sind selbstverständlich. Sehr sauber und immer gut gereinigt.
Momentan werden die Möbel ausgetauscht und erneuert.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Die Mitarbeiter gegen hier wirklich immer 100%.
Fremdsprachen ( deutsch, englisch, italienisch ) sprechen die meisten. Die Zimmer sind immer tip-top gereinigt worden, das ist meine langjährige Erfahrung.

Kindergarten ist vorhanden und es wird ganztags hervorragend für die Kleinen gesorgt. Auch wenn ich keine eigenen Kinder habe, so sagen mir die strahlenden Augen und die Fröhlichkeit der Kinder bei deren Strandausflügen mit en Betreuern mehr als genug.

Sollten Beschwerden da sein, so werden diese umgehend beseitigt. Ich selbst hatte in den 11 Aufenthalten nur eine nicht funktionierende Zimmerkarte, und die war in wenigen Minuten ausgetauscht.
Sonst gab es keine Beanstandungen.

Gastronomie5,0
Abwechslungsreiches und gutes Essen in großer Auswahl. Alles ist Sauber und gepflegt, ein eigener Hygienechef ist sehr penibel auf höchste Qualität bedacht.
Die Küche ist bietet landestypische Speisen ebenso wie deutsche und italienische in einer sehr ansprechenden und durch die sehr hohe Zahl an Stammgästen fast schon Familiären Atmosphäre.
Preise kann ich nicht beurteilen, da AI gebucht war.
Trinkgelder sind kein muss, werden aber gerne genommen.

Sport & Unterhaltung5,0
Gute und unaufdringliche Animation. Minigolf ist vorhanden ebenso Volleyballplätze, Bocciabahnen und Tennisplätze. Eine Laufstrecke ist auch vorhanden.

Duschen sind am Strand ebenso ausreichend vorhanden wie Toiletten.

Liegen und Schirme mehr als genug sowohl am Strand als auch an der großen und sehr gepflegten Poolanlage.

Alle in gutem Zustand.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Handyerreichbarkeit ist Problemlos, Wlan kann man buchen, ich selbst habe es nicht gebraucht.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Wenn man mal davon ausgeht was Flug und Transfer kosten, wovon das Hotel nichts hat, steht man bei vorsichtiger Rechnung bei ca. 15€ pro Gast und Tag für AI.
Das ist für die gebotene Leistung, dem guten Essen und der herrlichen Anlage, für die ein kleines Heer von Bediensteten sich Tag und Nacht abrackern eigentlich schon ein mittleres Wunder. Und trotzdem gibt es hier immer noch Nörgler die dann meinen das wäre zu teuer. Wo leben die den eigentlich?? Mal nachdenken und genau hinsehen wäre sicher sinnvoller.

Ich Danke dem Hotel mit allen seinen dienstbaren Geistern die mir zu Freunde geworden sind, auf das herzlichste für das aufrichtige Bemühen, das ich jeden Tag erleben durfte.

Ich werde sicher wieder kommen im nächsten Jahr.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Günter
Alter:61-65
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Liebe Gäste
Vielen herzlichen dank für ihre ausführliche und gute Bewertung des Hotels.
Wir freuen uns dass sie eine schöne und unvergessliche Zeit verbracht haben
Und wurden uns auf ihren nächsten Besuch (12mal) sehr freuen.
Wie wünschen ihnen alles gute vor allem Gesundheit und ein frohes Weihnachts fest.
Auf ein baldiges wiedersehen
Liebe Grüße
Ihr Gorgonia Team
NaNHilfreich