So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Ramona (41-45)
Verreist als Familieim April 2015für 1 Woche

1 Woche im Paradies - wir kommen wieder!!

5,5/6
Das Hotel ist ja schon ausführlich beschrieben worden. Nach ca. 1 Stunde Fahrt kommt man in einem kleinen Paradies an. Die Anlage ist wunderschön und großflächig so das man nie das Gefühl hat das es überfüllt ist. Am Strand und am Pool sind immer genügend Liegen vorhanden und das Personal ist einfach nur zuvorkommend und versucht es jedem so schön wie nur möglich zu machen. Der Strand ist klasse und das Riff einfach traumhaft schön. Die Zimmer sind super groß und lassen keine Wünsche offen. Die Reinigung unseres Zimmers war immer sehr gründlich. Das Restaurant ist zwar groß aber man findet immer eine ruhige Ecke wenn man das möchte. Die Bars sind sehr gemütlich. Das Essen ist sehr abwechslungsreich und so findet man jeden Tag etwas neues zum probieren. Es gibt Themenabende also immer eine andere Richtung. Und der Kaffee ist lecker!
Wlan ist allerdings dort super teuer und man sollte sich entweder am Flughafen oder im Laden im Hotel eine Karte holen. Klappt perfekt und man kann sie im nächsten Urlaub problemlos wieder aufladen. Gästestruktur war gemischt. Familien und sehr viele Paare.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt direkt am eignen Strand und auch sehr günstig zum Hafen nach Hamata. Wir sind ca. 30 Minuten dorthin gefahren. Zum Flughafen ist es leider etwas weiter. Zum Hotel sind wir eine Stunde gefahren und zurück 1,5 Stunden. Es gibt einige kleine Läden in der Anlage. Da heißt es aber verhandeln! Die Tauchbasis bietet viele Ausflüge an und die örtlichen auch. Zu empfehlen ist die Overnigth Sataya zu den Delphinen, die ist allerdings nicht über Reiseveranstalter zu buchen sondern über Hamata Mangroves.
Für Ruhesuchende, die gern schnorcheln oder tauchen ist es das perfekte Hotel. Das Riff ist noch perfekt und die Artenvielfalt unter Wasser traumhaft.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind sehr groß und mit allem ausgestattet was man im Urlaub benötigt. Entweder man hat einen großen Balkon oder eine Terrasse mit Trockner für die Handtücher. Auf unserer Terrasse war auch eine Sonnenliege. Es gibt einen Wasserkocher und Sorten an Tee und Kaffee auf den Zimmern und einen kleinen Kühlschrank. Safe ist auch vorhanden und kostenlos. Mit den Telefonen kann man auch von Zimmer zu Zimmer telefonieren. Das Bad ist auch sehr groß mit großer Dusche. Unser war sehr sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das Personal ist durchweg sehr nett und bemüht sich es jedem Recht zu machen. Viele sprechen auch gut deutsch. Mit englisch und italienisch kommt man auch immer weiter.
Ein Arzt hat seine Praxis direkt in der Anlage.
Über Umgang mit Beschwerden kann ich nichts sagen - wir hatten keine.
Aber Empfehlung ans Hotel: Wc-Bürsten in den Bädern wären gut!

Gastronomie6,0
Das Hauptrestaurant ist sehr groß wie beschrieben und man findet immer Platz. Die Panorama Bar ist sehr kuschelig, an der Garden Bar ist das meiste Abends los da dort auch die Tanzveranstaltungen stattfinden und es ein zentraler Punkt ist. An der Strandbar die sehr zentral liegt kann man Mittags auch Snacks zu sich nehmen und muss nicht ins Restauant. Es gibt noch eine Pizzaria und ein Spezialitätenrestaurant wo man einmal pro Woche essen gehen kann mit Voranmeldung. Sehr zu empfehlen!
Am Pool ist noch eine Poolbar.

Sport & Unterhaltung5,0
Animation wird angeboten. Die haben wir aber nicht genutzt. Am Pool waren wir auch nicht da der Strand sehr schön war.
Unsere Liegen waren immer okay und die Auflagen und Handtücher sauber.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wie gesagt sind die Wlan Gebühren sehr hoch und man sollte sich eine Karte besorgen. Klappt problemlos und alles wird von den Verkäufern eingerichtet. Zu unserer Reisezeit war es schon super war. Wir hatten immer zwischen 29 und 36 Grad und das Wasser hatte 25 Grad. Perfekt.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ramona
Alter:41-45
Bewertungen:16
Kommentar des Hoteliers
Liebe Gäste, vielen lieben Dank für Ihre ausführliche Bewertung über unser Hotel. Wir freuen uns das es Ihnen bei uns gefallen hat, Sie einen schönen und erholsamen Urlaub hatten. Und darauf Sie bald wieder bei uns zu sehen. Freundliche Grüße Ihr Gorgonia Beach Team.