Archiviert
Ela & Olli (41-45)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

SUPER HOTEL zur Erholung (je nach Zimmer!!!)

4,6/6
Das Golden Beach liegt direkt an der Küste von Adelianos Kampos, Rethymnon. Das Hotel ist sauber, allerdings reichlich in die Jahre gekommen. Der in den Katalogen beschriebene "gehobene Standard" kann von uns nicht bestätigt werden. Es ist ein solides Hotel mit 3*-Charakter. Halbpension beinhaltete ein normales Frühstücksbuffet und Abendessen, was sich oft wiederholte, aber lecker war. Das WiFi war reichlich überfordert (war aber für uns nicht nötig). Außerhalb der Ferien kaum Familien mit Kindern, reichlich Paare/Gruppen aus Deutschland, der Schweiz, Russland, Polen, auch hier ein guter Mix.

Lage & Umgebung5,0
Direkt am Meer,2 Liegen am Strand inkl. Schirm und 2 Flaschen Wasser für 5€, mehr als fair!!! Auf Wunsch Bedienung an der Liege von Wasser bis Pizza! Direkt am Hotel Einkaufsmöglichkeiten im kleinen Stil, reichlich Tavernen für günstige und gute Alternativen zum Buffet. Bushaltestelle nach Rethymnon direkt vor der Tür, alle halbe Stunde.

Zimmer4,0
Das Standardzimmer war "ok". Sauber, mit älterem Charme. Je nach Lage hatte man Glück (wir hatten ab dem zweiten Tag ein Zimmer mit Terrasse, sehr hell und groß) oder Pech (kleines Zimmer, Blick auf einen wenig gepflegten Platz außerhalb des Hotels mit Müll und "mehr"). Es gibt Meerblickzimmer (welche wir das nächste Mal buchen werden), aber auch "Best Price"-Zimmer. In solch Eines sind wir die erste Nacht gezogen, weil unser Zimmer noch nicht frei war. Es wurden direkt Kompensationen angeboten, wir haben zugestimmt. Da wurden wir im Keller untergebracht, Zimmer ohne Klima und TV, Haare von den Vorbewohnern, das Bad in "Trümmern" und dringend renovierungsbedürftig. Also: FINGER WEG VON BEST PRICE!!!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service5,0
Familienbetrieb, sehr aufmerksam. Service und Freundlichkeit ok, Sauberkeit ok, es wurde jeden Tag sauber gemacht. Man sprach meistens deutsch, mit englisch kam man auf jeden Fall weiter. Beschwerden (die wir uns selber zuzuschreiben hatten, siehe "Zimmer") wurden gut angenommen und bearbeitet.

Gastronomie5,0
Ein Restaurant, gutes Frühstück ohne Schnickschnack. Das Abendessen war immer ok und reichlich, ohne sich groß abzuwechseln. Essen war eher griechisch angehaucht, mit viiieeel Öl meistens. In Summe lecker!

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Preis-Leistung voll ok, aber von den Bewertungen etwas überwertet. Cocktails am Abend lecker und nicht teuer, ansonsten außerhalb des Hotels reichlich Alternativen von Gyros Pita (Mr. Gyros, 50m rechts vom Hotel) bis leckeren Meze mit Raki in Rethymnon für kleines Geld.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ela & Olli
Alter:41-45
Bewertungen:6
NaNHilfreich