Archiviert
Waldemar (51-55)
Alleinreisendim September 2015für 2 Wochen

Ganz normales 3 *Touristenhotel

3,7/6
Das Hotel ist relativ gross.Die Anlage wirkt gepflegt. Ich habe Vollpension gebucht,war aber nicht die optimale Lösung. Gemischtes Gästepublikum.
Eine Katastrophe im Hotel ist WiFi. Kein Internet in den Zimmern und nur in der Hotellobby und das auch nicht immer. Kein Hotel für Gäste die auf Internet angewiesen sind.

Lage & Umgebung4,0
Es ist ein Strandhotel ca. 5-6 Km von Rethymnon entfernt. Vorsicht,die Liegen am Hotelpool muss man bezahlen! und am Strand sowieso.
In der Nähe viele Bars und Restaurants,Autovermittungen und Souvenirläden. Bushaltestelle fast direkt vor dem Hotel.

Zimmer3,0
Das Zimmer war gross und hell,mit Möbel und mini TV sehr,sehr urig ausgestattet. Hellhörig! Das Duschbad klein,mit einem sehr alten Spiegel und mini Dusche. Nach dem duschen stand alles unter Wasser,leider. Das Zimmer wurde immer sehr oberflächlich sauber gemacht.Die weissen Hand und Badetücher sehr vergraut und nicht immer sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service4,0
Das Personal sehr freundlich,man kann sich in deutsch und englisch gut verständigen.

Gastronomie4,0
Ein Restaurant,eine Bar und sonst nix. Es ist ein Touristen und nicht ein V.I.P Hotel,daher ganz normale Standartservice.Das Essen o.k aber nicht der Hit,wiederholte sich immer wieder und schmeckte gleich. Kaum Fisch,dafür das Fleisch immer sehr durch und trocken.Die Rettung war das Salatbüffet...

Sport & Unterhaltung4,0
Im Hotel selbst kein Sport,bzw.Animation. Ab und zu Musik und Grillabend. Der Strand lang,ruhig mit Sonnenliegen und Schirmen direkt am Hotel.

Hotel3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Waldemar
Alter:51-55
Bewertungen:3
NaNHilfreich