Hotel Gasthof Terofal

Xaver Terofal Platz 2 83727 Schliersee Deutschland
95%
5,5 / 6
72 Bewertungen
Bewertung abgeben Bilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Archiviert
Hans & Dagmar (46-50)
Verreist als Paarim August 2006für 3-5 Tage

Tolles Essen, sehr guter Service

5,6/6
Ein schöner alter Gasthof, erbaut um 1470, 19 Zimmer, 40 Betten, Aufzug vorhanden, schön renoviert, Zimmer liebevoll und individuell im traditionellen Stil eingerichtet, Fernseher und Telefon vorhanden, sehr sauber, Zimmer mit Frühstück oder Halbpension mit 3-Gänge-Abendmenue, unter den Gästen alle Altersklassen.

Lage & Umgebung5,0
Zentral im Ortskern von Schliersee gelegen, Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe, zum Bahnhof ca. 5-10 Gehminuten, Parkmöglichkeit direkt am Haus, vielfältige Ausflugsmöglichkeiten.

Zimmer5,5
Wir hatten ein sehr geräumiges Doppelzimmer mit sehr ansprechend eingerichtetem Bad (Badewanne, Fön, Spiegel) und Balkon. Fernsehen und Telefon sind vorhanden. Neben dem sehr bequemen Doppelbett war auch eine sehr bequeme Couch mit Couchtisch vorhanden. Handtücher werden auf Wunsch täglich gewechselt. Aufgrund der zentralen Lage besteht tagsüber ein erhöhter Lärmpegel durch den Durchgangsverkehr, der aber durch die guten Fenster gemindert wird. Wir hatten ein Pauschalangebot gebucht, 6 Übernachtungen, nur 5 bezahlen mit Halbpension und waren vom Preis-Leistungsverhältnis begeistert.

Service6,0
Sehr freundlich und sehr hilfsbereit, Check-In und Check-Out problemlos, Unterlagen lagen bei Ankunft bereit, sehr freundlicher Empfang durch die Chefin des Hauses, Hotel wird familiär geführt, guter Kontakt zur Leitung des Hauses.

Gastronomie6,0
Essen oberlecker! Wir hatten Halbpension. Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen ließ. Frühstücksei wird für jeden Gast frisch zubereitet. Das abendliche Drei-Gang-Menue bestand aus der Vorspeise (z. B. Suppe, Salat, Melone mit Schinken), Wahl unter einem Fleischgericht, einem Fischgericht oder einem vegetarischen Gericht als Hauptgang und einer stets ausgefallenen und mit viel Liebe zum Detail angerichteten Nachspeise.

Sport & Unterhaltung
In einem historischen Gebäude lassen sich Hallenbäder oder ähnliches nicht unterbringen. In Schliersee entsteht zur Zeit ein neues Bad mit Wellnesbereich. Dies ist nach Fertigstellung ebenfalls in wenigen Gehminuten zu erreichen. Daneben kann man natürlich die öffentlich zugänglichen Sport- und Freizeitangebote nutzen. Der Schliersee ist öffentlich zugänglich und das Schwimmen im See ist sehr beliebt.

Hotel5,5

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2006
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Hans & Dagmar
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich