Gitta (46-50)
Verreist als Familieim Dezember 2015für 2 Wochen

Wiederholungstäter und wir kommen wieder :-)

6,0/6
Wir hatten eine Villa gebucht und waren mehr als zufrieden, WiFi incl. und sehr schnell!
Der direkte Poolzugang ist ein Highlight und auch das separate Restaurant für die Villa ist ansprechend.
Leider fanden wir die Speisenauswahl im Villa-Restaurant zu unserer Zeit (wenig Gäste), als nicht befriedigend und haben deshalb immer im normalen Restaurant das Büfett bevorzugt. Nichtsdestotrotz waren im Villen-Restaurant alle Kellern mehr als freundlich und auch das Ambiente sehr gut.
Die all-inclusive Leistungen sind in diesem Hotel mehr als gut. Selten bekommt man in ägyptischen Hotels jeden Tag die Minibar mit Softdrinks, Wasser und Säften bestückt.
Wein und Bier über den Tag und Abends sind natürlich auch all-inclusive, wie es mit Mixgetränken aussieht, haben wir nicht getestet. Denke aber Cocktails kosten extra.
Gästestruktur zur unserer Zeit Deutsche, Engländer....

Lage & Umgebung6,0
Der Strand ist von allen Zimmern und auch von den Villen in kurzer Zeit erreichbar. Flughafentransfer ca. 30-45 min.
Shopping bleiben nur die Geschäfte im Hotel (etwas überteuert) oder dann nach Hurghada fahren. Hotelshuttle ca. 7-8 Euro.

Zimmer6,0
Villa 01, wahrscheinlich die erste Villa, aber dennoch gut erhalten. Wir waren sehr zufrieden. Sicher sind in Ägypten die Verarbeitungsweisen von Fliesen und etc... etwas anders, trotzdem fanden wir die Villa sehr ansprechend.
Noch ein großer Dank an die deutsche Dame der Gästebetreuung. Sie hatten mich kurz nach der Ankunft in der Villa angerufen, und vielen Dank für die schnelle Umsetzung unserer Wünsche bezüglich Minibar Cola-Zero. :-)


Zimmertyp:Villa

Service6,0
Die Freundlichkeit in diesem Hotel ist nicht zu toppen!
Von der Rezeption bis zu den Zimmerreinigungskräften
und die Bars, alle mehr als freundlich. Vielen können deutsch und alles andere wird eben mit Englisch oder einem netten Lächeln erledigt!!
Besonders möchte ich Hassan Taya danken, einer der Chefs im Hauptrestaurant! Fließend in deutsch und immer freundlich zu den Gästen und auch zu seinen Kollegen/Kellnern.
Auch Mustafa von der Beach Bar verdient einen großen Dank. Du hast meiner Mutti viele Sachen erleichtert, Danke dafür.

Gastronomie6,0
Restaurants:
1 Villa- Restaurant wenig Auswahl an Speisen
1 West- wing Restaurant Büfett
1 East-wing Restaurant Büfett
1 Strand -Restaurant mit kleinen Snacks
>> Pizza, Burgers, Pommes und Salat
aber immer gut :-)
Beide Büfett Restaurants waren immer sehr, sehr gut.
Ich kann manche Kritiken nicht verstehen. Das einzige was ich bemängeln muss, das Essen war fast immer nur lauwarm und manchmal auch kalt. IHR solltet die Essen nicht zu früh am Büfett hinstellen, nur ein Tipp von
mir :-)

Sport & Unterhaltung6,0
Sport nicht genutzt, aber die Animation mehr als freundlich.
Bezüglich Pool, hatten wir Probleme mit der Heizung in den Villen. Konnte auch zu unserer Zeit nicht behoben werden. Anscheinend eine defekte Poolheizung.
Strand superb, viele Liegen und alle in einem guten Zustand. Auch die Toiletten am Strand und der Beach-bar waren immer sauber.
Duschen am Strand direkt erreichbar.
Es gibt gute Eingänge ins Meer, auch ohne Badeschuhe, aber nicht von jedem Liegebereich am Strand!
Einfach schauen und dementsprechend sich aussuchen!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Tipp was soll ich sagen!!
20 mal in Ägypten, all inclusive in diesem Hotel wirklich toll, weil alles in Dosen ausgeschenkt wird. Viele andere Hotels in Egypt schenken den Gästen dies in Plastikbecher in 0,2 Form aus. No go für mich gerade im Sommer.
Also für mich das beste Hotel in Makadi Bay, alleine schon der Strand, aber für mich zählt noch mehr die Freundlichkeit:-)

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname: Gitta
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich