Reimund & Diana (56-60)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Wieder ein Toller Urlaub dort verbracht

5,8/6
Das Hotel ist das älteste in der Bucht . Wifi haben wir nicht genutzt. Gäste Deutsche,Österreicher,Ital, viele Stammgäste.
vom alter her war alles vertreten. ,

Lage & Umgebung6,0
. Zum shoppen im Hotel ist uns negativ aufgefallen ,das dort versucht wird die leute abzuzocken. Und null interesse etwas zu verkaufen. Man fährt ca. 30 Minuten zum Hotel.
Wer einkaufen will kann aus dem Hotel raus schön am strand entlang zur Medinat Makadi laufen ca.20 dort sind viele geschäfte und zu guten preisen . Handeln natürlich.

Zimmer6,0
Wir hatten best price Zimmer gebucht und ein Familien Zimmer bekommen , das sehr gross war mit 2 Doppelbetten. Minibar wurde immer aufgefüllt. Das bad war gross und wurde immer sauber gemacht, man kann das mit deutschem standart nicht vergleichen und sollte über einige Mängel wie die fugen zwischen den fließen hinwegsehn. man ist in einem anderen Land.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Dort sind sie alle sehr freundlich und grüssen einen auch ohne Trinkgeld,ob Gärtner,Kellner,poolboy. Man kommt mit Deutsch gut zurecht. Zimmer wurde immer sehr sauber gemacht. und alles aufgefüllt was fehlte.

Gastronomie6,0
Man kann dort in 2 Bereichen Essen was wir aber nicht genutzt haben , wir waren nur im Alten gebäude. Dort konnte man als Raucher schön drausen sitzten. Das Essen war vielfällitig und reichlich. Und auch gut gewürtzt ,was oft hier bemängelt wurde können wir nicht bestätigen. Das Rindfleisch bekommen sie teilweise nicht so hin ,aber es gibt
genug andere sachen. Die Nachspeisse waren der knaller super lecker und schön her gerichtet.Trinkgelder werden gerne genommen aber kein muss. wir haben süssigkeiten mit genommen wo sie sich sehr gefreut haben ,da die dort sehr teuer sind.

Sport & Unterhaltung6,0
Animation ist vorhanden den wir aber nicht genutzt haben. und auch nicht aufdringlich. Der Strand ist der grösste in der Bucht und man hat reichlich Platz da. Die Auflagen werden teilweise erneuert . Duschen sind neu gemacht worden. Dort sind viele kleiner und grösser Riffblöcke die auch für anfänger gut zuereichen sind da sie in knie tiefe schon anfangen. Man sieht dort alles . am besten früh zum schnorcheln gehen da die sicht dan besser ist. Bitte keine Fische füttern das haben wir leider auch erlebt. Oder auf die korallen sich stellen. pools sind vorhanden die wir nicht genutzt haben. werden jeden morgen gereinigt. Die farbe ist teilweise am boden etwas weg aber das ist nicht schlimm.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wir hatten eine Ägyptische prepait Karte die super ging. konnten internet nutzen. wer dort den leuten was gutes tun will nehmt Mamba oder Gummibärchen ohne gelantine mit .Nächstes Jahr kommen wir wieder mit Enkel.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Reimund & Diana
Alter:56-60
Bewertungen:9
NaNHilfreich