Klaus-Joachim (51-55)
Alleinreisendim Mai 2018für 1 Woche

Ein Ort, wo man die Seele baumeln lassen kann!

5,0/6
Das gepflegte Hotel befindet sich in Hanglage, das Personal ist freundlich und bemüht. Der Supermarkt od. das Meer zu Fuß liegt es ca. 5-10 Min. entfernt. Das Abenessen ist mit täglichen Wechsel ist bekömmlich gut, Nur die Getränkepreise sind leider happig (z.B. Bier 0,3 ltr. 3,- € od. 0,5 ltr. 5,- €) Insgesamt war es wirklich gut und man kann dort (außerhalb der Ferienzeiten) die Seele baumeln lassen. :o)

Lage & Umgebung5,0
Von Airport zum Hotel, ...je nach Verkehrslage nimmt es ca. 75 -90 Min. in Anspruch. Die nächste Stadt od. die bekannte Sehenswürdigkeit ist mit öffentl. Bus od. zu Boot gut erreichbar. Die aktuellen Fahrpläne zum mitnehmen gibt es im Hotel.

Zimmer5,0
Beim Handtuchwechsel, obwohl es deutlich zum Ausdruck gebracht wurde, ...musste ich leider wiederholt bitten bzw. nachhaken. Badetücher sind im Service nicht inbegriffen diese erhält man gegen 2,- € Gebühr.

Service5,0
Das Personal ist freundlich und bemüht.

Gastronomie5,0
Das Frühstück ist zu wünschen übrig (z.B. für Marmelade gibt es keine kl. Schale) wiederholt sich.
Das Abendessen ist hervorragend gut, die Kellner sind freundlich und Aufmerksam.

Sport & Unterhaltung3,0
Die Poolanlage mit Snack bar ist ansprechend und im gepflegten Zustand, der Kellner dort ist ebenfalls freundlich. Die drei Fitnessgeräte sind Abseits gelegen, ...habe es durch Zufall entdeckt und waren d. Zt. kaum in Gebrauch.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Klaus-Joachim
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich