phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Sarah (31-35)
Verreist als Paarim März 2018für 1-3 Tage

Sehr schönes Hotel mit ausgezeichneter Küche!

6,0/6
Das Hotel Eisvogel ist ein sehr gepflegtes Haus, das gemütlich in einem tollen Mix aus modernen und rustikalen Elementen eingerichtet ist. Wir haben dort drei sehr erholsame und ruhige Tage verbracht.
Besonders hervorzuheben sind der schöne Wellnessbereich und das ausgezeichnete Essen.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt schön eingebettet in einen kleinen Park mit Kapelle, Bach und viel Grün. Es gibt genügend Parkplätze direkt vor der Tür. Vom Hotel aus kann man schöne Spaziergänge starten.
Bad Gögging ist ein kleiner Ort mit einer sehr kleinen Fußgängerzone. Es gibt viele Ausflugsziele in der näheren Umgebung, die wir aber nicht besucht haben.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Grandl-Doppelzimmer. Es war sehr groß, sehr sehr sauber und sehr schön eingerichtet mit einem großen, bequemen Bett (mit vielen verschiedenen Kissen) und schicken Möbeln. Das Bad war ebenfalls groß und sauber mit einer separaten Toilette. Wir haben uns sofort wohl gefühlt!
Es gab massig Stauraum in Schränken und Schubladen.
Auf dem Zimmer erwartete uns ein Badekorb für jeden mit Handtüchern, Kuscheldecke, Badeschuhen und Bademantel.

Service6,0
Wir wurden bei unserer Ankunft sehr nett empfangen, im Hotel herumgeführt und bis in unser Zimmer gebracht.
Das gesamte Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, egal ob im Restaurant, an der Rezeption oder im Wellnessbereich. Ganz großes Lob!

Gastronomie6,0
Das Essen im Hotel ist der Wahnsinn! Wir hatten die "Verwöhn-Pension" gebucht. Diese beinhaltet das Frühstück zwischen 6h30 und 10h30 (am Wochenende ab 7h30), ganztägig von 9h00 bis 17h00 warme und kalte Speisen
und Getränke (Längschläferfrühstück, warmes Gericht, Suppe, Brot, Salate, Obst, Gebäck, Kuchen und Torten, alkoholfreie Getränke und hervorragender Kaffee in allen Variationen zur Selbstbedienung) sowie ein 4-Gänge-Abendessen mit jeweils mehreren Optionen zur Auswahl.
Beim Frühstück gab es eine große Auswahl an verschiedenen Brot- und Semmelsorten, zahlreiche Wurst- und Käsesorten, verschiedene Brotaufstriche (süß und herzhaft), Obst, Müslis, Joghurt, Smoothies, frisch vor den Augen zubereitete Eierspeisen auf Wunsch, Gebäck und noch viel mehr. Alles für einen guten Start in einen entspannten Tag!
Die warme Küche ist eine Mischung aus bayerisch-bodenständigen Gerichten und internationalen Klassikern und einfach nur lecker! Die Portionen sind großzügig bemessen.

Sport & Unterhaltung6,0
Der Wellness- und Schwimmbadbereich ist sehr schön angelegt. Der Pool ist groß genug, um ein paar Bahnen zu schwimmen. Im Saunabereich gibt es eine finnische Sauna, ein Dampfbad, ein Infrarot-Raum mit sechs Plätzen, eine Erlebnisdusche, eine normale Dusche, mehrere Fußbad-Becken sowie ein Tauchbecken. Außer den Liegen am Pool gibt es einen Ruheraum mit sehr bequemen Liegen. Alles ist sehr geschmackvoll angelegt und lädt zum Ausspannen ein.
Es gibt ein kleines Sportprogramm, an dem wir allerdings nicht teilgenommen haben. Auch ein Fitnessraum ist vorhanden, wurde von uns aber nicht besucht.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Sarah
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Vielen herzlichen Dank für sehr ausführliche und sehr, sehr gute Bewertung. Es ist wirklich toll für uns zu lesen, dass Se sich rundum wohlgefühlt haben und mit Service, dem Essen, dem SPA.... zufrieden waren. Genau so sollen erholsame Tage sein, rundum perfekt. Schön dass uns dies gelungen ist. Wir freuen uns auf ein
Wiedersehen. :-)
NaNHilfreich