Archiviert
Maria (36-40)
Verreist als Paarim September 2010für 1-3 Tage

Im Katalog sah es besser aus

4,5/6
Das Hotel liegt sehr zentral in einer Seitenstr. ca 5 Gehminuten vom Skytrain entfernt. Für uns wirkte das Hotel irgendwie so, als ob es einfach nur designmäßig vom "vorigen" Etablissement aufgepimpt wurde. Wir waren im DREAM 1. Zimmer und Bad sind derart klein, das ein großer Koffer im Zimmer kaum Platz hatte. Auch ist es abenteuerlich, dass man im 11 Stock den Hotelpool im DREAM 2 aufsuchen muss. Wer es mag nur mit Bademantel bekleidet über die Straße zu gehen...

Lage & Umgebung6,0
Wie gesagt super zentral im Stadteil Sukhumvit, alles perfekt mit dem Skytrain (Tagesticket 120 THB p.P) erreichbar. Große Mall und weitere Shopping Tempel in Fußnähe.

Zimmer2,0
Wir fanden die Zimmer zu klein, keine Möglichkeit den großen Koffer vernünftig abzulegen. Ausstattung ist ok, das blaue Licht ist schön. Trotz Innenstadt war der Geräuschpegel von der Straße erträglich. Was weniger schön war, dass die Zimmer sehr hellhörig sind und wir bei sehr "persönlichen" Angelegenheiten zu hören mussten. Die Dusche war schon recht grenzwertig "abgewohnt" und somit wahrscheinlich nicht gut sauberzuhalten. Es gab Wasser kostenfrei und ein Goodie für die Nacht, sowie ein Abdeckservice.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Freundlich war alle Mitarbeiter. Sogar noch als wir nachts um drei Uhr ausgecheckt haben um zum Flughafen zu fahren.

Gastronomie3,0
da wir jeder einen Voucher über einen Betrag von 400 THB bekommen hatten, entschlossen wir uns im Lava essen zugehen. Wir waren beide recht enttäuscht von unseren Thai Essen (Starter und Hauptgang). .M. E. keine gute Qualität, zu trocken und wenig einfallsreich verglichen mit dem Interieur des Restaurants. Die Menge war dafür ausreichend. Die Bedienung war sehr aufmerksam (waren die einzigen Gäste, was in Thailand aber manchmal nichts zu bedeuten hat :-)
Die bar ist "wild" mit den Imitaten vom Leopard und Tiger, schön anzusehen.

Sport & Unterhaltung6,0
Pool in der 11 Etage des Nachbarhotels. Sauber und klein. Es gibt Schränke Vorort, sodass man sich auch im DREAM 2 umkleiden kann.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Im Großen und Ganzen war es ganz nett. Die Zeit von 12 Stunden Aufenthalt war auch überschaubar. Für mich hatte es nur zwei Vorteile, Gute Verbindung zum Flughafen und Zentral, alles andere ist wohl Ermessenssache des Reisenden.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2010
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Maria
Alter:36-40
Bewertungen:29
NaNHilfreich