Archiviert
Bianca (31-35)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Nur 3 Sterne?

6,0/6
Nachdem wir, als junges Paar, nun schon zum dritten Mal am Gardasee sind, haben wir Vergleiche im 3 und 4 Sterne Bereich in Italien und können gar nicht verstehen,wo hier der 4. Stern bleibt?! Das megareiche Buffet am morgen und abend bietet mehr als genug Auswahl.Abends gibt es eine gelungene Mischung aus italienischem und deutschen Mahlzeiten. D.h. es gibt immer zwei Fleischsorten,einmal Fisch und zwei Pastagerichte. Zudem gibt es mindestens zwei Beilagen und als Vorspeise zwei Suppen, Salat und jede Menge antipasti. Der Nachtisch bietet verschiedene Puddings, Halbgefrorenes,Tiramisu,Eis, Obst was das Herz begehrt. Alle speisen sind mit dem Niveau eines sehr guten deutschen ist italienischen Restaurants zu vergleichen oder besser! Morgens gibt es alles was man sich vorstellen kann in einem deutschen 4 Sterne hotel, plus pancake maschine :-) das Personal ist ständig präsent,sehr freundlich,nicht aufdringlich und kann sich sehr gut verständigen. Man sitzt sehr stilvoll auf Lederstühlen und runden Eckbänken. Alles ist in Creme und braun gehalten,was auch für die zimmer gilt. Diese sind sehr sauber, werden jeden Tag gründlich gesäubert und haben alle Balkon. Dieser ist großzügig und sauber mit gepflegten Blumen. Der Pool ist RIESIG! !!! Die ganze Anlage ist stilvoll bepflanzt und wird täglich von Hausmeister gehegt und gepflegt. Für italienische Verhältnisse ist es ein sehr modern anzusehendes hotel. Zum essen geht MANN in langer Hose und Hemd. Im Haus gibt es eine kostenfreie Tiefgarage. Den Lärm der uferstrasse bekommt man nicht mit. Zumindest nicht an der Seite des hotels. Der Fernseher hat 5 deutsche Programme. Es gibt mehr als genug Infos über Ausflüge als Flyer, aber gerne auch persönlich. Es gibt ein mini fitnessstudio und eine große bar innen die einen großen Außenbereich hat. Lediglich die allabendliche happyhour mit 2 für 1 Angeboten war nicht so toll, da die Drinks zwar lecker, aber nicht nach dem original Rezept gemacht waren. Das War aber auch das Einzige was wir bemängeln würden.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0
Alles ist am Gardasee toll.

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0
Für die Verhältnisse in gardasee hotels wirklich beeindruckend. Es gab stofftischdecken und servietten. Besteck und Gläser für mehrere gänge waren immer eingedeckt.

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)4,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes5,0
Am gardasee ist halt kiesstrand. Macht aber nix.

Hotel5,5
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Bianca
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Gaeste,
Danke fuer Ihre lobenden Worte, ueber die wir uns sehr gefreut haben,
Es freut uns ausserordentlich zu hören, dass Sie sich bei uns wohlgefühlt haben und hoffen, Sie schon bald wieder einmal als Gast bei uns begrüßen zu dürfen.
Wir verbleiben mit den besten Gruessen
NaNHilfreich