Archiviert
Tina (26-30)
Verreist als Paarim August 2015für 3-5 Tage

Zum dritten Mal und immer wieder neu begeistert!

6,0/6
Bislang besuchten wir Das.Goldberg anlässlich entspannter Wellnesstage.
Weil hier das Stranderlebnis in den Bergen aufgrund der Witterung nicht möglich war,entschlossen wir uns dieses Mal unseren Sommerurlaub hier zu verbringen.
Schon bereits beim Eintreten fühlt man sich direkt in Urlaubsstimmung.
Sowohl im Winter, wenn der Kamin flackert und der Stil des Hauses (durch sehr viel Holz) eine Wärme verbreitet, als auch im Sommer, wenn der Willkommensprosecco auf der Terrasse mit Blick auf die wunderschönen Berge und ins Tal angeboten wird.

Bisher hatten wir das Studio-L, die Turmsuite XL und das Spa-Chalet.
Alle Räumlichkeiten sind ein Traum. Sehr gemütlich eingerichtet, wieder viel Holz, aber dennoch modern, großzügig (Alpenchic)und immer mit separatem WC. Jedes Zimmer ist individuell gestaltet. Es wurden nur qualitativ hochwertige Materialien verbaut.
Von Zimmernachbarn haben wir nie etwas mitbekommen und das Hotel war bisher immer sehr gut gebucht.

Toll die Bose-Anlage (die fehlt jedoch im Spa-Chalet und wäre sicherlich mit wenigen Kosten einrichtbar).
Auch die Teeauswahl super (vor allem der Bio-Weintee war hervorragend)

Was die Zimmersauberkeit anbelangt bin ich immer sehr kritisch. Bis auf ein paar Kleinigkeiten im Spa-Chalet, die aber umgehend behoben wurden, war bisher immer alles tipp-topp. Weiter so!

Der Service spricht für Das.Goldberg. Die Mitarbeiter sind top qualifiziert und sehr aufmerksam. (Hier alles aufzuzählen würde den Rahmen sprengen)
Positiv fällt auf, dass immer noch bekannte Gesichter dabei sind. Seit Beginn unseres ersten Aufenthalts, wenige Wochen nach Eröffnung.
Einzig und allein die Bestellrunden am Pool und am Teich könnten gesteigert werden.
Das Essen sehr vielseitig. Tolle Salate und vor allem eine umfangreiche Jause.

Der Wellnessbereich super toll. Vor allem die angenehme Wassertemperatur.
Der Blick vom Pool ins Tal unbeschreiblich schön. Auch das Angebot des Mitternachtswellness haben wir gerne in Anspruch genommen.
Schön auch, dass es eine Textilsauna gibt. Immer ausreichend Handtücher, Getränke und Nüsse/Obst vorhanden. Für den Wellnessbereich steht eine schön gepackte Tasche auf dem Zimmer zur Verfügung. Auch die Bademäntel sind kuschlig weich!
Vor allem das Erlebnis im Sommer in den Bergen an einem Naturbadeteich IM SAND zu liegen hat uns begeistert.

Wir kommen auf jeden Fall zeitnah wieder und haben dieses Hotel bereits Freunden und Familie empfohlen, die unserer Empfehlung bereits gefolgt sind und diese positiven Erfahrungen wiederum genauso teilen.

Die von manchen als störend empfunden Bahnanlage ist einfach als gegeben anzunehmen. Wir hatten damit kein Problem und konnten sogar mit geöffnetem Fenster schlafen.

Viele Paare, wenig Familien. (In der Hoffnung, dass wir auch in Zukunft stressfreie Pärchenauszeit genießen dürfen)

Vielen Dank für den Mut ein solches Hotel zu bauen.
Wir zählen es den Schönsten, in denen wir bisher auf der ganzen Welt zu Gast waren.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Suite
Ausblick:zur Stadt

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Tina
Alter:26-30
Bewertungen:18
Kommentar des Hoteliers
Liebe Tina,

vielen lieben Dank für Eure tolle Bewertung.
Es freut uns sehr, dass wir Euch wieder begeistern konnten.

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu dürfen, dass wir die BOSE Anlage bereits im SPA Chalet installiert haben.

Das Lob geben wir natürlich gern an unsere Mitarbeiter weiter, die sich wie immer sehr darüber freuen werden...

Bis zum balidgen Wiedersehen verbleiben wir

Herzlichst,
Vera und Georg Seer & DAS.GOLDBERG Team
NaNHilfreich