Archiviert
Rolf (56-60)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Schön - mit unschönen Schönheitsfehlern

4,5/6
Sehr große Anlage. Architektonisch sehr gelungene Parodie auf ein kretisches Bergdorf zwischen zwei "konventionellen" Hotelteilen. WiFi gut + kostenlos. Zimmersafe auch kostenlos. Alle Nationalitäten vertreten. "Amtsprache" ist Englisch. Alle Altersklassen vertreten.

Sehr wenig Grün gibt es hier zu sehen. Fast alles ist mit Natursteinen gepflastert.

Die Anlage liegt direkt an einer Straße, welche auch durch das Gelände führt. Leise ist anders ....

Lage & Umgebung5,0
Unterer Hotelteil direkt am Strand. Oberer Hotelteil recht weit weg. Man kann aber einen Shuttle per Golfwägelchen buchen.

Bushaltestelle vor der Tür. Linienbusse fahren von hier in alle Richtungen.

Zimmer4,0
Wir hatten ein sehr schönes Zimmer, mit riesiger Veranda im oberen Haupthaus. Leider sind wir nachts von Stechmücken zerstochen worden. Es gibt leider keine Fliegengitter oder zumindest Vorhänge um die Plagegeister abzuwehren.

Das Bad war OK. Alles sauber soweit. Kühlschrank und Kaffemaschine vorhanden und funktional.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Alle Mitarbeiter wirklich sehr freundlich und hilfsbereit.
Alles recht entspannt hier. Zimmer immer korrekt gereinigt.


Gastronomie4,0
Da wir vom letztjährigen Essen in einem türkischen 5-Sterne Hotel doch sehr verwöhnt waren, stellte sich doch eine leichte Enttäuschung ob des angebotenen Essens ein.
Es hat (bis auf die "Schuhsohlen" im Steak-Restauran) aber immer ganz gut geschmeckt. Ein kulinarisches Erlebnis sollte man aber nicht erwarten.

Der Hauptspeisesaal ist riesig und die Atmosphäre erinnert doch irgendwie an eine Bahnhofshalle.


Sport & Unterhaltung4,0
Die Pools sind ganz nett. Habe aber schon schönere Anlagen erleben dürfen. Sonnenschirme und Liegen sind OK.

Animation und Disco gingen (gottseidank) komplett an uns vorbei.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel liegt in der Einflugschneise des Flughafens Heraklion. Alle 15 bis 20 Minuten donnert ein Jet über das Gelände. Wer die Ruhe sucht ist hier falsch!

Wir hatten "all inclusive" gebucht. Aber die Flasche Wasser fürs Zimmer mussten wir bezahlen. Sehr seltsam das? Ich dachte immer "all" bedeutet ALLES!

Wir haben dann das Wasser im nahen Supermarkt gekauft. Das Wasserflaschen schleppen wollten wir eigentlich durch AI vermeiden. Aber so ist das Leben :-)


Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Rolf
Alter:56-60
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Dear Guest,

Thank you very much for your feedback and your comments, regarding your stay at Creta Maris Beach Resort. We would like to assure you that we will take into consideration all your comments in order to ameliorate our services even more in the future!

However, allow us to offer you some explanation on the above mentioned points.

First of all, we would like to mention our surprise regarding your comment about the lack of plants in our resort, as the majority of our areas offer a great variety of Cretan flowers, trees, and herbs.

Concerning the food offered in our restaurants, we are sorry we have not met your expectations. According to our philosophy we support the local production, offering a wide variety of dishes, which are prepared with fresh, high quality local ingredients following local and Mediterranean recipes. We hope you have mentioned something to our staff in order to try satisfying any particular culinary need of yours.

Moreover, please be kindly informed that our main restaurant Cosmos is the biggest of the resort, as it can accommodate simultaneously 700 guests. Because of its size the lack of privacy is inevitable. However, our other main restaurant Estia, which is smaller in size, is quieter, as well as our four thematic restaurants, where every guest can find what he/she is looking for.

Furthermore, as our resort is situated in the countryside, the existence of insects is inevitable. This is why every room of the resort is provided with mosquito repellent appliances.

Continuing, concerning the aircraft sound, please let us inform you that the resort is located 24km away from the airport. Since the airway pass by Hersonissos seaside, the aircrafts can be visible but still very high since the airport is 24km away.

Lastly, as it concerns the water, Creta Maris has established its own water production system within the hotel facilities, which means we offer high quality filtered water and all guests can refill their bottles or drink directly from the tub of their room. This is the reason we only offer a complimentary bottle of water upon arrival.

Hope to have the chance to accommodate you again in the future and provide our best services!

Best Regards,
Faye Papaioannou
NaNHilfreich