Archiviert
Nino (31-35)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Mamma mia-italienische Invasion!

3,7/6
Zum Zeitpunkt unserer Reise hielten sich im Hotel vorwiegend Italiener auf. Wir staunten über deren Benehmen, welches wir bisher nur von Russen kannten, z.B. Tische voll Essen laden und nicht anrühren, Müll einfach liegenlassen, lautstarke Unterhaltungen uvm. Während das gesamte Personal sehr bemüht und freundlich war( ohne Deutschkenntnisse ), können wir die Animation überhaupt nicht weiterempfehlen. Als international vom Veranstalter beschrieben, fand alles nur ausschließlich auf italienisch statt. Wir Deutsche wurden von den 6 vorwiegend italienischen Akteuren links liegengelassen, nicht mal begrüßt, waren uninteressant. Italiener wurden wie VIP behandelt, bei Ankunft sogar zum Zimmer geleitet.
Wir erhielten erst ein völlig verschimmeltes schmutziges Zimmer in der Nähe des Pools, konnten uns aber mit Hilfe des Handys an der Rezeption so weit verständigen, dass wir ein anderes Zimmer, allerdings ohne Balkon oder Terrasse bekamen, welches aber wenigstens sauber war. Das Essen war ok, wenn man später kam, leider kalt. Getränke hotelüblich, der Alkohol verursacht sehr schnell Kopfschhmerzen!
Wir sind oft in Fuerteventura, sind den ganzen Tag zum surfen unterwegs, deshalb hatten wir keine großen Ansprüche an das Hotel und können es daher für solche Zwecke weiterempfehlen. Wer aber mit Kindern unterwegs ist, die vielleicht mal Minidisco oder Kinderanimation mitmachen wollen, ist hier fehl am Platz, es sei denn, man hat italienische Sprachkenntnisse.

Lage & Umgebung3,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0
Entfernung zum Strand4,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie4,0
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung3,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz1,0

Hotel3,7
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Nino
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich