Gaby (61-65)
Verreist als Paarim Juli 2018für 1-3 Tage

Lage! Familiärer Service! Es braucht nicht mehr!

6,0/6
Den vorigen guten Bewertungen können wir uns nur anschließen. Durch die Hitzewelle war es gut, dass wir das Zimmer mit der Dachterasse zum Innenhof hatten. Sehr ruhig!

Lage & Umgebung6,0
Sehr zentral! Mit der City Tour Card haben wir all unsere Ziele mit dem ÖPNV erreicht. Gastronomie in der Nähe (zum Italiener nur über den Innenhof). Hotel bietet Parken gegen Gebühr.

Zimmer5,0
Das Badezimmer taugt nur für schlanke Leute ohne Klaustrophobie! Dafür war es mit Toilettenartikeln und Duschhaube sowie Stoffpantoffeln ausgestattet. Klasse und notwendig war der Ventilator! Das Bett sorgte tatsächlich für "ausgeschlafene Gäste" - so das Werbemotto des Hauses. Ein Kühlfach für eigene Getränke wäre gut, da es im Hotel nichts gab. Wir hätten auch gern unseren verderblichen Reiseproviant dort rein getan. Freie Steckdosen wären schön gewesen bei 2 aufzuladenden Smartphones und 1 Ventilator. Kiosk nebenan. Eine (Kaffee-) Bar auch.

Service6,0
Unsere Verbesserungsvorschläge zur klappernden Schranktür wurden gleich angenommen. Der reservierte Garagenplatz war für die Lage unschlagbar günstig. W-Lan mit Code. Am ersten Abend kamen wir dafür aber zu spät, die Rezeption hatte schon zu.

Gastronomie5,0
Das Frühstücksbuffet war günstig und gut. An die Rühreier habe ich mich wegen deren Grünstich aber nicht ran getraut. War wohl ein grünes Öko-Huhn? ;-)). Obst war vielseitig und reichlich. Am Sonntag gab es Pfannkuchen :-) Dazu noch Apfelmus und es wäre perfekt gewesen.

Sport & Unterhaltung6,0
Ganz Berlin ist eine Attraktion und alles ist leicht zu erreichen. Wir hatten diesmal ein erholsames Programm und waren in den sehenswerten Gärten der Welt in Marzahn - mit U-Bahn leicht zu erreichen und mit Seilbahn rüber zum Haupteingang. Wer eine alternative Rooftop-Bar sucht: ganz oben auf dem Einkaufszentrum Neukölln Arena gibt es den "Klunkerkranich". Konzerte am Wochenende (dann Eintritt). Toller Sonnenuntergang mit dem Fernsehturm! Neben dem Hotel in der mp3-Bar gibt es Essen, Cocktails, Kaffee und Minztee. Wir wurden vom netten Hotelinhaber dorthin verwiesen, weil wir keinen Kaffee im Hotel bekommen konnten. Die Sauna im Haus haben wir nicht ausprobiert bei 28 Grad!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2018
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Gaby
Alter:61-65
Bewertungen:12
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,
Vielen Dank für die gute Bewertung, die Sie unserem Hotel gegeben haben. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns gefallen hat und hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Mit freundlichen Grüßen,
Peter Teich
NaNHilfreich