Archiviert
Michael (46-50)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Sehr schöner Urlaub

5,2/6
Wir waren das 2. Mal im Gypso und es hat uns wieder sehr gut gefallen. Das Hotel ist ideal für Familien. Die Anlage ist sehr gepflegt und immer sauber. Es gibt 2 große Pools mit Rutschen. Der Strand mit den Sonnenüberdachungen ist schön, er ist im Übergang ins Meer sehr steinig, so dass man Badeschuhe anziehen sollte oder man kann auch über den Steg ins Meer, aber der steinige Strand ist ja auch bekannt. Das Liegen reservieren am Morgen war sehr nervig. Es ging schon ab ca. 6.30 Uhr los und meines Erachtens musste man jeden Tag noch früher dran sein.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt direkt am Sand-/Steinstrand. Die Transferzeit vom Flughafen Antalya dauert ca. 90 bis 120 Min. Ein größeres Einkaufszentrum ist ca 1 km entfernt und freitags gibt es einen Bazar gegenüber vom Hotel. Größere Städte wie Manavgat oder Alanya kann man gut mit dem Dolmus erreichen.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind groß genug. Es gab ein Doppelbett, ein Einzelbett und ein Zustellbett. Schränke waren groß und es gab auch sonst ausreichend Platz um Dinge zu verstauen. Nur der Balkon ist zu klein, um sich dort einmal länger aufzuhalten. Wir hatten ein Zimmer mit Blick in den Garten, es war dort auch ruhig.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Der Service war gut. Das Personal sprach gut deutsch und war nett. Besonders loben wollen wir Kellner Hakan. Er war sehr nett, zuvorkommend und ganz arg hilfsbereit (Danke für alles!!!). Die Zimmer wurden täglich gereinigt und waren sauber, es gab jeden Tag frische Handtücher (wenn man sie auf den Boden legte) und eine Flasche Wasser.

Gastronomie6,0
Es gibt ein Hauptrestaurant mit ausreichend viel Platz, einmal pro Aufenthalt kann man jeweils im Fischrestaurant (haben wir nicht gemacht) und im mongolischen Restaurant reservieren. Das Essen ist richtig super lecker und es gibt sehr viel Auswahl. Es war sauber und die leeren Teller wurden immer schnell abgeräumt und die Tische frisch gedeckt.

Sport & Unterhaltung5,0
Es wird Animation angeboten, die Animateure sind nicht aufdringlich, mehr können wir aber nicht bewerten, weil wir nicht daran teilgenommen haben. Abends gibt es Shows, teilweise von den Animateuren und zum Teil kamen Gruppen von außerhalb (z. B. Artisten aus der Mongolei), die wir uns ein paar Mal angesehen haben und die ganz gut waren. Die 2 Pools sind richtig groß (im Vergleich zu anderen Hotels) und an jedem Pool gibt es jeweils drei Wasserrutschen. Es gibt Liegen am Pool und am Strand. Wenn man aber nicht frühzeitig reserviert, bekommt man keinen Platz mehr.

Hotel5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich