So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
vor Renovierung oder Betreiberwechsel
Michaela & Andreas (41-45)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 1 Woche

Noch nicht fertig aber jetzt schon traumhaft schön

5,2/6
Als wir angekommen sind waren wir sehr von der Hotelanlage beeindruckt. Man kam sich vor wie bei den "Flintstones". Da dieses Hotel erst im Juli aufgemacht hat gibt es natürlich noch hier und da kleinere Mängel die aber vom Personal sofort behoben werden. Da das Hotel natürlich auch fertig werden soll laufen in der Hotelanlage mehrere Handwerker rum die den Urlaub aber nicht negativ beeinträchtigen. Insgesamt gibt es 380 Zimmer davon sind erst ca. 100 Zimmer fertig. WLAN geht über den Fernseher aber auch nur wenn man bezahlt, obwohl FTI in der Hotelbeschreibung angibt das es Frei wäre. Nach mehrmaligen Beschwerden bekamen wir dann endlich kostenlosen Zugang. Verlangen 15,- Euro pro Tag und 5,- Euro für die Stunde, das ist Wucher und bezahlt das nicht mal in Deutschland. Der Zimmerservice war immer sehr gründlich. Es sind dort 90% Russen und nur sehr wenige Deutsche anzutreffen. Liegt wohl an den negativ Bewertungen.
Die Reiseveranstalter, wie bei uns FTI, versuchte natürlich uns umzubuchen aber wir wollten die Anlage sehen. Schlecht ist, das der Reiseveranstalter falsche Angaben macht bei der Beschreibung und das auch sehr negativ auf das Hotel fällt.
Ich gebe nur 5 Sterne weil die Hotelanlage noch nicht ganz fertig ist.

Lage & Umgebung3,0
Vom Flughafen fährt man ca. 20-30 Minuten je nach anfahren anderer Hotels.
Ausserhalb der Anlage ist nicht viel zu sehen oder zum shoppen, aber die ersten kleinen Shops wo man das Übliche erhalten kann haben schon geöffnet. Wir sind am Anfang ins Nachbarhotel gelaufen um uns mit Kleinigkeiten zu versorgen. Kleiner Tipp!! Vorsicht, der ist viel zu teuer! Kauft lieber im Hotel.
Vom Strand waren wir enttäuscht. Hier fehlt leider noch der feine Sand. Um ins Wasser zu kommen braucht man auf jeden Fall Badeschuhe. Laut Aussage des Reiseveranstalters soll es hier ein Hausriff geben, leider haben wir nur ein abgestorbenes Riff vorgefunden. Leider nicht sehenswert und schwer zu erreichen.

Zimmer6,0
Über die Zimmer kann man nur sagen...WOW.
Sie sind wie Höhlen gebaut und alles in einem Top Zustand. Sie haben eine Größe von 40-70 qm. Manche Zimmer haben 2 große Betten. Wir hatten eine begehbare Dusche wo man locker zu zweit Platz hatte. Unsere Klimaanlage funktionierte am Anfang nicht die wurde aber umgehend repariert. Wasserkocher war auf jedem Zimmer und wurde auch täglich mit Kaffee und Tee aufgefüllt. Die Minibar wurde täglich mit 2 Flaschen Wasser aufgefüllt aber wenn man Cola, Fanta oder dergleichen möchte kann man das im Shop beim Hotel kaufen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Über die Freundlichkeit der Angestellten kann man eigentlich nichts negatives sagen. Alle versuchten, wenn man ein Problem hatte, sofort drauf einzugehen und schnellstmöglich zu beheben. Hauptsächlich wird hier russisch gesprochen aber mit englisch kommt man auch weiter.
Zu den Zusatzleistungen können wir keine Aussagen machen, da wir keine beanspruchten.

Gastronomie6,0
Zur Zeit gibt es nur ein Hauptrestaurant was sich aber bald ändern wird. Die Speisen sind ein Genuss. Jeden Tag gab es ein anderes Motto wie z.B. chinesisch, mexikanisch... Alle Gerichte waren immer frisch und lecker zubereitet. Der Küchenchef war 3 Jahre lang in der Schweiz und hat sogar an einem Abend "Kaiserschmarn" für die deutschen Gäste zubereitet. Einfach lecker. Seit 10 Jahren gehen wir nach Ägypten aber so gut war noch nie das Essen. Auch der Service hier total aufmerksam. Nach dem ersten Tag braucht man gar nicht mehr die Getränke selber holen da bringt der Service ihn schon an den Tisch. Wir hatten einen ganzen lieben Kellner, dickes Lob an ihn, er reservierte sogar unseren Tisch wo wir jeden Tag saßen.
Trinkgeld haben wir hier sehr gerne gegeben, aber der wird vom Personal abgelehnt da sie nicht jeden Tag das möchten.
Wer hier nichts findet ist selber schuld hier kann man alles probieren und essen.
Einfach perfekt kann gar nicht besser sein.

Sport & Unterhaltung5,0
Am Strand waren wir nur 2x weil er eben noch nicht ganz fertig ist und es leider, wie schon erwähnt, nichts zu sehen gibt. Sanitäre Anlagen wie Duschen und Toiletten sind noch im Bau. Liegen gibt es genügend am Strand und haben auch alle Sonnenschirme. Am schönsten ist es am Pool. Da sind auch erst 2 fertig. Es gibt einen Animationspool wo jeden Tag Wasserball gespielt wird und Musik läuft und der 2. Pool der sich durch die halbe Anlage verläuft. Einfach Traumhaft. Liegen gibt es hier auch reichlich. Da wir ein Zimmer unten hatten, allerdings leider nicht mit direktem Poolzugang, hatte wir eine große Doppelliege direkt auf unserer Terrasse.
Das Animations-Team besteht im Moment nur aus 2 Personen, Sergey und Yaroslava. Aber sie versuchen alles die Urlauber zu animieren mitzumachen. Wir selber haben keine Lust gehabt beim Sport, das sie angeboten haben, mitzumachen da wir lieber am Pool gelegen sind. Karaoke haben wir mitgemacht und war ganz lustig.
Andere Freizeitangebote gibt es leider noch nicht. Alles noch im Bau.
6 Sterne gibt es wenn alles fertig ist.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Was wir hier empfehlen können ist der Schnorchelausflug zu den Delfinen. Kann man nur von zu Hause aus buchen und nicht im Hotel.
www.delfinschwimmen-mogli.de
Waren hier schon 2x dabei und sind jedesmal mit den Delfinen geschwommen.
Vom Hotel kann man sehr schöne Ausflüge auch buchen. Hier ist zu empfehlen Kairo oder Luxor sich anzusehen.
Werden das Hotel auf jeden Fall in 2-3 Jahren noch mal besuchen wenn alles fertig ist.
Gebt dem Hotel eine Chance so schlecht wie einige Hotelbewertungen hier sind ist es gar nicht.

Ich empfehle das Hotel weiter an die Leute die nicht empfindlich sind wenn das eine oder andere noch nicht fertig ist und nicht auf die ein oder andere Baustelle stört.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michaela & Andreas
Alter:41-45
Bewertungen:1