Archiviert
Michael (31-35)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Preis-Leistung Top und gefühlt eigentlich 5*

5,0/6
Das Hotel befindet sich in einem guten Zustand und war sauber. Wir haben AI gebucht und hatten entsprechend alles dabei. (Ausgenomen z. B. nicht inländische Getränke)
WLAN ist verfügbar, jedoch auf 1 Std. pro Tag begrenzt. Gegen Aufpreis ist eine schnellere und längere Verbindung auch möglich. Aber man ist ja im Urlaub.
Die Gäste waren überwiegend aus Deutschland aber auch Holland, Belgien. Vom Alter her würde ich so zwischen 25-45 schätzen.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel ist ca. 50 km von Antalya entfernt. Ca. 1 Std. mit dem Transferbus. Zum hoteleigenen Strand sind es dann ca. 600 m. Es sind ca. 5 Gehminuten, es gibt aber auch einen Shuttle Service der im 15 min. Takt fährt.
Am Strand gibt es eine nette Strandbar, wo man Getränke und auch Mittag zu sich nehmen kann. Sehr empfehlenswert. Auch der Blick ist toll, weil die Bar ein bisschen Höher gelegen ist als der Strand. Direkt am Stand gibt es Wasserflaschen, 0,5l direkt aus dem Kühlschrank. Nicht unerwähnt wollen wir noch mal ALI, den Strandboy hervorheben. Dieser sorgt bei Ankunft am Strand dafür, dass man seine Auflage für die Liegen bekommt. Er ist auch für die Sauberkeit am Strand verantwortlich. Man liegt, hat seine Zigarette gerade im Sand gesteckt, um diese natürlich selber dann zu entsorgen, jedoch geht ALI unbemerkt an einem Vorbei und bevor man was sagen konnte hatte er schon die Zigarettenreste entsorgt. Daher haben wir dann einen kl. Pappbecher mit Sand gefüllt und dieses als Aschenbecher genutzt, denn ich will ja nicht dass jemand meinen Kippen für mich entsorgt, ABER er macht es genau so wie er immer Dafür sorgt, dass der Strandsteg sauber ist. Man weiß seine Leistung erst zu schätzen, wenn er Sonntag seinen freien Tag hat und man Montag wieder sehr glücklich ist, wenn man Ihn Montag dann wieder sieht!
Nach Side sind es ca. 10 km, direkt vor dem Hotel ca. 200m gibt es eine Haltestelle und man kommt für € 1,75 somit direkt nach Side. Ca. 500m vom Hotel gibt es eine Shoppingmeile, wo man einiges kaufen kann. Diskotheken haben wir nicht direkt in der Nähe gefunden, aber es gibt eine Hoteleigene.

Zimmer5,0
Das Zimmer war Top!
Es gab Klima, TV, Mini-Bar(kostenfrei), Safe(€ 2 pro Tag), Balkon, Wasserkocher, große Dusche. Sauberkeit war auch in Ordnung. wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Siehe unsere Bilder bei Ankunft.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Die Freundlichkeit war im Hotel top, jeder Wunsch wird einem erfüllt. Deutsche Sprache ist kein Problem, Englisch geht aber auch. Die Zimmerreinigung wurde täglich zu und unserer Zufriedenheit ausgeführt.
Es gibt einen Mini Club, aber wir können es nicht bewerten, weil wir keine Kinder haben.
Es gibt einen Hoteleigenen Arzt der Vor- und Nachmittags seine Sprechzeiten hat.
Beschwerden mussten wir nicht aufgeben.

Gastronomie5,0
Es gibt ein Hotelrestaurant und 2 zusätzliche, wobei diese für die a la carte Abendessen vorgesehen sind.
Das essen war Top, sogar meine Freundin, die sehr speziell ist was Essen angeht, hatte immer was leckeres gefunden. Es gibt zu jeder Mahlzeit immer mehrere warme frisch zubereitete Speisen sowie, Salate, Obst etc. ich würde behaupten, jeder findet was für seinen Appetit! Es war stets sauber und man fühlte sich wohl. Man kann sein Essen im Restaurant selber oder draußen davor zu sich nehmen.

Sport & Unterhaltung4,0
Es gibt 2 Pools. ein mit kl. Rutschen für Kinder sowie 2-3 kl. Kinderbecken. Wir haben nur 1 Tag am Pool verbracht, weil wir eher die Strandurlauber sind. Pool war jedoch sauber und die liegen waren sauber und gemütlich. Direkt an den Pools gibt es auch Poolbars.
Am Stand kann man diverse Wassersportarten betreiben, jedoch natürlich Kostenpflichtig.
Im Hotel wird mal Wasserball gespielt. Am Strand 2x täglich Volleyball. Das Abendprogramm hält sich in grenzen ist aber vorhanden. Kinderclub können wir nicht beurteilen. Einen kostenlosen Fitness Raum gibt es auch. Tischtennis ist auch noch möglich.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:31-35
Bewertungen:4
NaNHilfreich