Archiviert
Hakan (51-55)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Nicht nochmal

3,0/6
Ein in die Jahren gekommene Anlage was die Zimmer und die Einrichtung betrifft. Durch den Kuppelförmigen Bau der Räume staut sich die Hitze derart, das die Ventilatoren an den Decken im Wohn - und Schlafzimmer nicht wirklich helfen. Man ist gezwungen die Fenster zu öffnen um etwas frische Luft zu bekommen. Dann entsteht das Problem mit dem Lärm. Busse fahren im 15 min. Takt bis ca. 2.00 Uhr Nachts Richtung Jumbo Center, Taxis lassen ihre Motoren laufen und Passanten laufen singend und gröhlend ca. 5 meter an dem Schlafzimmerfenster vorbei. Ab 5.00 Uhr kommen Kehrmaschinen sowie die Müllabfuhr. Und ab 7.00 Uhr fahren wieder die Busse. Leider war ein Umzug in einen anderen Bungalow nicht möglich auch mit der Bemerkung eines Angestellten der Rezeption "es ist doch nicht laut".
Die Reinigung der Zimmermädchen erfolgt sauber aber oberflächlich.
Der Pool ist ab 13.00 Uhr durch Blätter verschmutzt, nur einmal sorgte ein Angestellter für die Reinigung Nachmittags. Das Wasser riecht ziemlich stark nach Chlor und anderen Chemikalien.
Positiv muss bemerkt werden, das jeden Tag eine Aufsicht am Pool bis 18.00 Uhr Abends war.
Die Außenanlage wurde täglich gegossen und wirkte sehr gepflegt. Auch wurden viele Renovierungsarbeiten an den Bungalows außen in unserer Zeit dort erledigt.
Für jedes Extra muss bezahlt werden ( Kinderstuhl 10 Euro, Tresor 19.- Euro, 15 Euro für 3 Stunden Verlängerung bis zur Abholung zur Heimreise).
WiFi nur im Poolbereich möglich.

Lage & Umgebung4,0
Klasse Lage kurze Wege zum Strand und Supermarkt.

Zimmer3,0
das habe ich in der allgemeinen Bewertung geschrieben
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service3,0
das habe ich in der allgemeinen Bewertung geschrieben

Sport & Unterhaltung3,0
das habe ich in der allgemeinen Bewertung geschrieben

Hotel2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hakan
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich