phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Tino (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

100% Erholung100% Zufrieden100% kommen wir wieder

6,0/6
Ja was schreib man wenn man schon das 3. mal da war. Auf jedenfalls wird es auch ein 4. 5. 6. usw. geben!!!
Wir haben wieder Wunderschöne Tage hier verlebt und konnten uns vom Alltag entspannen und die Ruhe Genießen. Dafür war nicht nur die Lage in den Bergen des Zillertals verantwortlich sondern auch das gesamte Team vom Bergkristall.
Unser Empfang war so herzlich das wir das Gefühl hatten wir währen erst ein paar Tage weggewesen und wieder zu lieben Freunden gefahren.
Wir haben früher immer gelacht als andere Leute sagten wir fahren seit einigen Jahren immer in das selbe Hotel. Wir konnten es nicht verstehen da wir ja die Welt kennenlernen wollten und nicht nur an einem Ort Urlaub machen wollten. Aber das Bergkristall und das Zillertal haben uns etwas anderes gezeigt. Auch wenn wir schon sehr sehr oft im Zillertal waren gibt es noch sehr viel zu Entdecken. Es gibt Tausende Wanderwege und Bergpfade, da ist für jede Schwierigkeitsstufe etwas dabei. Es gibt hunderte von Hütten zu denen man Anderen kann. Aber auch viele Andere Dinge. Das Bergkristall ist für uns ein Ort wo wir merken das wir willkommen sind und nicht nur ein Zahlender Gast oder eine Zimmernummer. Man kann seine Wünsche äußern und bekommt sie erfüllt. Wenn was nicht zu erfüllen geht bekommt man auch Alternativen angeboten. Die Einrichtung und die Zimmer sind liebevoll bis ins kleinste Detail eingerichtet. Nach Auskunft vom Team werden jetzt sogar einige Zimmer umgebaut und neu Gestaltet so das man noch mehr Auswahl hat.
Das Essen war wieder so Gut das wir nicht genug davon bekommen konnten.
Das Bergkristall ist für uns ein Ort geworden den wir gerne immer wieder besuchen werden weil wir immer nach einem Urlaub dort, zu 100% erholt nach Hause kommen.
Wenn Sie uns nicht glauben was wir schreiben dann Testen Sie es einfach und Sie werden merken das wir nicht Übertreiben.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist mitten in den Zillertaler Alpen. Sehr schön Ruhig gelegen. Aber auch gut erreichbar. Man kann vor der Haustür alle Outdoor Sportarten betreiben die es gibt. Zum Shoppen kann man ins Tal fahren oder auch nach Innsbruck. Vor der Haustür befindet sich auch eine Bushaltestelle so das man das Auto auch mal stehen lassen kann.

Zimmer6,0
die große der Zimmer ist super. Man fühlt sich wohl und kann auch mal einen Regentag dort verbringen. Sie sind nach unserem Empfinden sehr groß und mit Liebe eingerichtet. Das Bad ist einen kleine Wellness Oase mit viel Platz.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Der Service ist wie zu Hause. Die Freundlichkeit kann man nicht Übertreffen man kann mit allen Wünschen oder Anliegen zu jeder Zeit kommen und es wird immer versucht auch alle Wünsche zu erfüllen. Die Zimmer sind super Sauber und in einem sehr guten Zustand. Beschwerden sind bei uns nicht Aufgekommen da alles perfekt war.

Gastronomie6,0
Das Essen ist eine Mix aus Tradition und neuen Einflüssen. Man schmeckt das es mit liebe gekocht ist und das man möchte das es dem Gast schmeckt. Das Frühstücksbufett ist reichhaltig und es gibt nicht was wir vermisst haben. Abend an der Bar ist es sehr gemütlich und es gibt immer viel zum lachen. Es kommen auch viele Einheimische vorbei die einen auch zeigen das man im Zillertal als Gast immer willkommen ist.

Sport & Unterhaltung6,0
Sport kann man soviel Treiben wie man will im Zillertal oder auch gleich vor der Tür des Hotels stehen alle Möglichkeiten offen. Ein sehr schön eingerichteter Wellnessbereich gibt es auch im Hotel wo man nach dem Sport auch entspannen kann.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Man hat kostenloses WLAN im ganzen Hotel zur verfügung was auch sehr schnell ist.

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Tino
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich