Archiviert
Siegmund (61-65)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Hotel Barcelo Santiago

4,6/6
Anlage und Essen waren insgesamt in Ordnung. Im Hotelzimmer jedoch musste ich auf Jagd nach Kakerlaken gehen. Das war nicht lustig, schlechte Urlaubslaune schlich sich ein, auch das Essen schmeckte nicht mehr. Nach unserer Info an der Rezeption wurden die zum Teil großen Tiere bekämpft, ohne uns darüber zu informieren. Resultat war abendlicher Gestank. Ein weiterer Kritikpunkt: Gleich zweimal stand unsere Hotelzimmertür offen, als wir abends kamen. Jeder hätte hineinspazieren können. Putzfrauen haben die Tür wohl nicht rangedrückt. Ich habe auch gleich wieder die Mitarbeiter der Rezeption informiert. Insgesamt hatten wir das Gefühl, dass sie unsere Probleme nicht ernst nehmen. "Aussitzen" war angesagt. Erst als sich unsere Reiseleitung einschaltete, wurde verändert.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers5,0

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Siegmund
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich