Vorherige Bewertung "Traumurlaub mit Spitzenservice über Ostern"
Nächste Bewertung "Super zufrieden"

Robert Alter 61-65
Fotos
5.2 / 6
Weiterempfehlung
März 2012
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Schöner Urlaub mit Geburtstagsüberaschung”

Das Hotel hat etwa 400 Zimmer und ist insgesamt in einem neuwertigen Zustand. Die Lobby ist ganz in weiß gehalten. Die Außenanlage mit den Pools, den Grünanlagen und der Außengastronomie ist im Verhältniss zu den Zimmern sehr groß. Die gesamte Anlage, ob im Hotel oder Außenbereich, wird sehr gut gepflegt. Im Hotel war der Standard All Inklusiv, deshalb auch keine lästigen Bändchen.
Interessant war die täglich veröffentlichte Gästestruktur in den Aufzügen.Insgesamt 60 % aus Deutschland und Österreich, 15 % Holland, 15 % England, der Rest hauptsächlich aus der Türkei und einige Gäste aus dem Iran.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut

  • Hotel allgemein
    5 / 6
  • Lage & Umgebung
    4 / 6

    Der Transfer zum Flughafen mit dem Bus beträgt nur ca. 20 Minuten. Das Hotel liegt direkt am sandigen, feinkieseligen Strand. Vor dem Hotel ist eine Bushaltestelle nach Antalya. Lara selbst ist eine Retortenortschaft mit auf der Meerseite sehr schoenen 5-Sternen Hotels und auf der Landseite viele neue mehrstöckige Wohngebaeuden, die seltsamerweise zum grossen Teil leerstehen. Es gibt einige Einkaufsmöglichkeiten mit Läden vom Apotheker, Optiker, Bekleidung bis zu Lebensmittel und Reisebüros.

  • Service
    6 / 6

    Schon bei der Ankunft positiv, das Personal spricht sehr gut deutsch, ist freundlich und kompetent. Ohne lange Wartezeiten geht es zum Zimmer einschl. Koffertransfer.Das gesamte Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Alle, selbst die Gärtner grüßten immer freundlich. Auf meine Reklamation über einen defekten Verschluß an der Balkontüre wurde innerhalb von 10 Minuten reagiert und die Reparatur ausgeführt. Die Sauberkeit im ganzen Hotel war beispielhaft.
    Vielen Dank nochmals, auch an das nette Zimmermädchen, das an meinem Geburtstag so wunderschön das Bett dekorierte und auch Dank an die Gästebetreung, die eine schöne Torte und eine Flasche Wein sowie Grusskarte auf unser Zimmer schickte.

  • Gastronomie
    6 / 6

    Sekt und frischgepresster Orangensaft zum Frühstück, alles inklusive!
    Die Gäste konnten Ihren Orangensaft auch selbst auspressen.
    Reichaltige Buffets.Selbst im März ein großes Angebot. Wir waren zwei Wochen dort und fanden insbesondere die täglich wechselnden Abendangebote gut. So wechselt dort das Thema immer zwischen Türkisch, Mediterran, Italienisch, International, Mexikanisch, Fisch und Fernost. Dazu natürlich noch die Standardgerichte. Mittagessen und Frühstück waren unglaublich umfangreich. Der Nachtisch mit vielen Kuchenangeboten, Obst, Süssspeisen und Joghurt war unschlagbar.
    Dazu gibt es noch Poolbars mit Pizza, Döner, Hamburger und Co., Nachmittagskaffee und Kuchen Mitternachtsbüffet und Spätaufsteherfrühstück. Die Sauberkeit und die Freundlichkeit des Personals in den Restaurants waren vorbildlich.
    Trinkgelder wurden nicht erwartet, ich habe aber gerne bei gutem Service einen Euro pro Mahlzeit gegeben. Ich hatte nicht den Eindruck, dass man ohne Trinkgeld schlechter behandelt wird, fand es aber eine nette Geste, guten Service auch zu belohnen.
    Der einzige Kritikpunkt waren die durchgesessenen, fleckigen Stühle im Speisesaal

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    5 / 6

    An Einkaufsmöglichkeiten gibt es einen Shop mit Zeitschriften, Strandartikeln und Postkarten, einen Juwelier und ein Ledergeschäft mit Handtaschen. Im Wellnessbereich ist noch ein Friseur. Wassergymnastik, Step-Aerobic führten die Animateure gut aus und meine Frau nahm es gern in Anspruch. Wir hatten einen sehr nettes und angenehmes Animationsteam. Im Außenbereich gab es einen beheizten Außenpool vor dem Hallenbad, was im März sehr angenehm war. Während unserem Aufenthalt wurden die restlichen, großen Pools gerade gereinigt und aufgefüllt. Schönes Hallenbad, Sauna, Hamam, Fitnessbereich mit guten, neuwertigen Geräten. Massagen und Wellness-Anwendungen gegen eine relativ hohe Gebühr. WLAN im ganzen Hotel und kabelgebundenes LAN in den Zimmern kostenlos. Sehr viele Liegestühle mit Auflagen und Handtücher kostenlos.

  • Zimmer
    5 / 6

    Wir hatten im 4. Stock (6508) ein großes Dreibettzimmer mit Balkon und Meerblick.
    Die Einrichtung war modern und in einem guten Zustand. Die Matratzen in Luxusausstattung.
    Das Zimmer wurde jeden Tag gründlich gereinigt. Immer frische Handtücher, mehrmals frische Bettwäsche. Es gab Bademäntel und Hausschuhe, Flachbild-Fernseher, kostenloser Schranksafe und Internetanschluss, Wasserkocher mit Tee und Instantkaffee und immer eine volle Minibar.



Besondere Tipps
Das Wetter war fast jeden Tag recht sonnig, so konnten an den meisten Tagen ein paar Stunden am Pool liegen. Mobiltelefon überall guter Empfang. Das Preis-/ Leistungsverhältnis war sehr gut und wir kommen gerne wieder.




Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 2 Wochen im März
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zum Meer/See
  • Reiseveranstalter: Jahn Reisen


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Traumurlaub mit Spitzenservice über Ostern"
Nächste Bewertung "Super zufrieden"