phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Annika (19-25)
Verreist als Paarim Juni 2019für 1 Woche

Nettes, kleines Hotel mit kleinen Mängeln

5,0/6
Nettes, eher kleines Hotel in Alcudia für einen Kurzurlaub zum Entspannen - Preis/Leistungsverhältnis Top, jedoch kleine Mängel

Lage & Umgebung6,0
Alcudia ist wunderschön. Das Hotel befindet sich an einer mäßig befahrenen Straße mit ca. 4 Lokalen auf der anderen Straßenseite. Man ist in ca. 3 Minuten an einem wunderschönen, kilometerlangen Strand und am Hafen von Alcudia. Im Hafen befinden sich etliche kleine (Touri) Geschäfte und viele Restaurants/Bars. Die Transferzeit vom Flughafen war ca. 45 Min.
Will man etwas weg von den typischen Touri-Shops im Hafen, gelangt man zufuß in ca. 15 Minuten zu der wunderschönen Altstadt Alcudia -> auf jeden Fall ein Besuch wert. Ein weiteres Ausflugsziel in der Nähe ist das Cap Formentor -> Muss man gesehen haben ! Weitere Ausflugsziele sind gut mit dem Auto/ Bus zu erreichen.

Zimmer3,0
Die Zimmer haben uns leider nicht überzeugt. Sehr veraltet und klein. Im Großen und Ganzen war alles da, was man braucht, jedoch war das Zimmer für das Auge nicht schön. Hat man ein Zimmer zur Straßenseite ist es nachts sehr laut, da die Fenster anscheinend sehr schlecht schallisoliert sind. Auf dem Balkon befinden sich eher unbequeme Plastikstühle. Das Bad ist lediglich durch eine Milchglastür vom Wohnraum getrennt.
Rein zum Schlafen reicht das Zimmer aus, hier ist allerdings noch Potential nach oben.

Service4,0
Service war im Großen und Ganzen gut.
Bei der Frage nach Ausflugszielen wurde man kompetent beraten. Die Zimmerdamen waren nett und zurückhaltend. Im Restaurant musste man am Abend oftmals sehr lange auf eine Bedienung für die Getränke warten, obwohl das Restaurant nicht super voll war.
Hier hätte ich mir mehr Aufmerksamkeit gewünscht.

Gastronomie4,0
Das Essen war gut. Das Frühstück war jeden Tag gleich, jedoch hat es geschmacklich gestimmt, hier hätte ich mir allerdings ein bisschen mehr Abwechslung gewünscht. Positiv hervorzuheben ist die tolle Obstauswahl morgens sowie abends.
Das Abendessen war jeden Tag an ein Thema angelegt ( zB Chinesich, Spanisch...).
Hier wechselte die tägliche Auswahl und es hat fast immer gut geschmeckt. Ein Tag war jedoch dabei, an dem das Abendessen gar nicht geschmeckt hat , bzw. Die Auswahl schlecht war (Geschmäcker sind aber ja bekanntlich verschieden). Die Nachtischauswahl war nicht überzeugend , hier war jedoch wie schon genannt die Obstauswahl top.

Sport & Unterhaltung4,0
Laut Übersicht gab es täglich ein paar Animationsangebote. Diese haben wir jedoch nicht wahrgenommen, daher kann ich diese nur schlecht beurteilen. Die Abendshows waren teilweise recht laut, sodass man sie bis auf das Zimmer gehört hat. Der Poolbereich ist recht klein aber ausreichend, wir haben immer zwei liegen bekommen. Auch befindet sich auf dem Gelände eine Minigolfbahn sowie eine Tischtennisplatte. Der Fitnessraum ist ausreichend ausgestattet. Wellnessangeblte gibt es, haben wir jedoch nicht genutzt.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Annika
Alter:19-25
Bewertungen:8
Kommentar des Hoteliers
Hallo Annika,

Vielen Dank für Ihre Meinung zu unserem Hotel. Wir nehmen die Kommentare zur Kenntnis, um ihn zu verbessern.

Mit freundlichen Grüßen,

Das Hotel Bahia De Alcudia
NaNHilfreich