Archiviert
Isabel (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Expobesuch

3,4/6
die Nähe zur Expo ist der einzige Grund um dieses Hotel zu buchen.
Wer es super modern mag ist dort gut aufgehoben.Wir empfanden die Atmosphäre in diesem Hotel als seelenlos und unterkühlt.Die Englischsprachkenntnisse des Personals waren sehr schlecht und die Kompetenz der Angestellten an der Rezeption schwer in Frage zu stellen.Auf die Frage , wie man zu Fuss zur Expo komme,bekamen wir in schlechtestem Englisch und auf einem schlecht lesbaren Plan vom Expogelönde ( blasse Kopie) eine nicht zu verwertende Auskunft.
Dafür war der Preis von 150€ die Nacht deutlich zu teuer.

Lage & Umgebung2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung2,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Straße

Service2,8
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie3,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0

Hotel4,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Isabel
Alter:46-50
Bewertungen:34
NaNHilfreich