So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
SabrinaOktober 2011

Süßes Hotel nahe des historischen Stadtkerns

5,2/6
Die Besitzer sind einfach herzensgute Menschen, die uns an unserem ersten Tag in der Domrep ein Stück Sicherheit boten. Das kleine Hotel ist total schnuckelig, stylisch eingerichtet mit einer traumhaften Dachterasse.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt in direkter Nähe des historischen Stadtkerns, allerdings ist dort jetzt nicht so wahnsinnig viel Interessantes zu finden und die Einkaufsmöglichkeiten sind insofern begrenzt, als dass die Waren von der Qualität einfach nicht an die in Deutschland herankommen. Dafür ist in einiger Entfernung ein toller einheimischer Markt, der viele Kuriositäten bietet.

Zimmer5,0
Die Zimmer waren genügend groß und schick und modern eingerichtet. Die Sauberkeit war sehr gut.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Wie oben schon gesagt, kann man die beiden kaum überbieten an Freundlichkeit und Engagement für ihre Gäste. Schon vor der Anreise war die Besitzerin um unser Wohl besorgt, denn wir haben den waghalsigen Plan umgesetzt von Playa Dorada bis nach Santo Domingo mitten in der Nacht mit dem Mietwagen zu fahren und bekamen deshalb schon vorher Tipps.

Gastronomie5,0
Das Frühstück war sehr lecker mit frischen Früchten in Buffet-Form angerichtet. Zwischendurch besuchte uns ein Hund, eine Katze und ein Goldfisch, der nebenan in einem Teich schwamm. Sehr idyllisch.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Sabrina
Alter:26-30
Bewertungen:47