Archiviert
Birgit (56-60)
Alleinreisendim August 2015für 1 Woche

Direkt über dem Atlantik, wenig Service!

4,6/6
Da das Hotel auf einem Felsen liegt, ist alles mit viel Kraxelei verbunden, um in den Ort zu kommen. Die Lage ist jedoch hervorragend, jedes Appartement hat einen unverbauten Atlantikblick. Der Service ist eher dürftig, Rezeptionistin und Zimmerfrauen nur Spanisch sprechend. Die Rezeption ist nur von 9:30 Uhr - 14.30 Uhr besetzt, sonntags gar nicht, und die Rezeptionistin war oft mit langen Telefonaten beschäftigt, die keinerlei andere Kommunikation möglich machten. Brötchen können für morgens bestellt, Wasser und Bier an der Rezeption gekauft werden. Ansonsten ist man auf sich alleine gestellt! Touren müssen per EMail oder telefonisch gebucht werden je nach Reiseveranstalter. Die Rezeption verweist auf ausliegende Kataloge, da die Servicekräfte der Reiseveranstalter ihre Sprechzeiten in anderen Hotels abhalten (Taxitransfer auf eigene Kosten!), worauf ich persönlich keine Lust hatte.
Die Restaurants im Ort bieten größtenteils die gleichen Gerichte an (Fisch, Kartoffeln und Salat), empfehlen kann ich persönlich kein spezielles ; die Preise variieren von ca. 10 - 16 Euro, je nachdem, ob man direkt am Strand oder in der ersten oder zweiten Reihe isst.

Lage & Umgebung4,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals2,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Sport & Unterhaltung6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0

Hotel4,3
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit1,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Birgit
Alter:56-60
Bewertungen:59
NaNHilfreich