phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Jerzy (56-60)
Verreist als Paarim August 2004für 2 Wochen

Ein von den bestens Kurhotels

4,8/6
1. HOTELATMOSPHÄRE
Wir haben dieses Hotel gebucht, da wir unbedingt in einem absolut ruhigen Hotel wohnen wollten.
Dort waren aber nur Kurgäste und wir waren Badegäste. Aus diesem Grunde hatte uns die HOTELATMOSPHÄRE nicht gefallen.
2. GÄSTESTRUKTUR
Zu 90 %: ab 60 Jahre alte Deutsche KURgäste, die ständig zu irgendwelchen Anwendungen gingen und ständig über ihre „Leiden“ sprachen.
3. ALLGEMEINE HINWEISE
Es ist das beste und ruhigste KURhotel im Ort.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel befand sich in einem sehr gepflegten Park. Zum Strand waren es ca. 200 Meter. Zur lebhaften Strandpromenade waren es ca. 20-30 Gehminuten. Das fanden wir als einen Vorteil, da man dadurch Abends statt der lauten Musik ein Wellenrauschen hören konnte. Ausserdem war dort der hoteleigene Strand sehr gemütlich und nicht überfüllt.

Zimmer4,5
Das Kurhotel verfügt über helle und freundliche Einzel-, Doppelzimmer und Appartements mit 2 Zimmern mit direktem Meeresblick. Alle Zimmer haben ein schönes Bad, einen Balkon, Kühlschrank und Sat-TV.

Service6,0
Alles bestens und alles vorhanden. Das Personal war sehr freundlich, engagiert und kompetent.

Gastronomie4,0
Vorwiegend schmackhafte polnische Küche, oder deftige Hausmannskost die nicht Jeder mochte. Es gab dort aber auch Schon-, Reduktions- und Diabetikerkost und man konnte dort auch vegetarisches Essen bekommen.

Sport & Unterhaltung4,5
Sport: alles in bester Qualität vorhanden. Kuranwendungen: es gab alles was es gibt
Unterhaltung: wurde von uns nicht in Anspruch genommen

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Die EZ haben einen Ausblick zur Westseite. Im Sommer kann es dort sehr heiss werden. Das Hotel verfügt über einen eigenen Parkplatz. Es ist eine nette Geste, dem armen Parkwärter ein Geschenk zu machen, wo man selbst in Saus und Braus in dem Kurhotel lebt. Menschen die jegliche Lärmbelästigung nicht ertragen wollen (können) finden hier auch in der Hochsaison ihre absolute Ruhe.In der Nebensaison wäre wegen seiner direkten Lage an der Promenade das herrvoragende Hotel Baltyk (auch ein Kurhotel) für uns vorteilhafter.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2004
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jerzy
Alter:56-60
Bewertungen:27
NaNHilfreich