Archiviert
Tim (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

"Bitte einmal dreckiges Zimmer ohne Klimaanlage !"

2,7/6
Zu den Rahmenbedingungen:

wir wollten als Paar (22- 25 Jahre) einen sowohl erholsamen als auch spaßigen Badeurlaub, mit dem ein oder anderen Cocktail, in Cala Ratjada verbringen. Da man dort sehr viel unternehmen kann und auch noch einen sehr schönen Strand vorfindet, verbringt man eher wenig Zeit im Hotel, so unsere Vorstellung. Also haben wir von einem teuren Hotel abgesehen und sind mit dem Hotel Lliteras auf eine günstige Unterkunft gestoßen. Aufgrund des niedrigen Preises hatten wir keine besonderen Ansprüche an Verpflegung oder das Zimmer und bereiteten uns schon darauf vor, öfters abends außerhalb zu essen. Wir ahnten jedoch nicht was uns erwartete...

Bis dato war uns nicht bewusst, dass Hotels unter 3 Sternen überhaupt keine hygienischen Vorschriften beachten müssen und, dass eine Flasche Desinfektionsspray nicht ausreicht für 14 Tage ! Nachdem wir, sofort nach der Ankunft, mehrere schwarze Haare von unserer "frischen" Bettwäsche entfernt und Bekanntschaft mit den interessanten braunen Flecken auf unseren "frischen" Handtüchern gemacht hatten, entschieden wir uns dazu, in der Hoffnung es handle sich um ein Versehen, erst einmal die Bettwäsche abzuziehen und zu den Handtüchern auf den Boden zu legen, da in diesem Hotel nicht jeden Tag die Bettwäsche gewechselt wird. Leider wurden die Flecken in den kommenden 13 Tagen größer und größer und unser Desinfektionsmittel leerer und leerer. Der Kragen ist uns jedoch endgültig geplatzt, als man unsere Bettwäsche vom Boden einfach wieder aufhob, umdrehte und wieder aufs Bett legte. Zugegeben, es wäre uns wahrscheinlich nicht einmal aufgefallen, wenn nicht der gleiche Mascara- Fleck an der selben Stelle auf der Rückseite des Kissens vorhanden gewesen wäre. So viel zur Hygiene.

Zum Zimmer: Wer ein wenig übergewichtig ist, sollte besser kein Doppelzimmer buchen, da es sonst schwierig wird, sich in der Dusche zu drehen.

Bezüglich des Essens: Von der sehr geringen Auswahl und der Mensa- Qualität einmal abgesehen, passte keines der Gerichte in irgendeiner Art zusammen. Nudeln und Pommes in allen Ehren, aber bitte nicht in Kombination! Auch Hamburgerscheiben ohne Hamburger Brötchen sind nicht so prickelnd.

Zur Nachtruhe: Da das Hotel keine Klimaanlage aufweist, ist man gezwungen nachts Fenster und Balkontür offen zu lassen. Einen ruhigen Schlaf findet man so leider nicht, da man zuverlässig zwischen 1 und 2 Uhr nachts von der Müllabfuhr geweckt wird und anschließend zwischen 3 und 5 Uhr in die Gespräche grölender Partytouristen einbezogen wird.

Kommen wir zu Freundlichkeit des Personals:

Die Kellner sind sehr zuvorkommend und freundlich.

Die Empfangsdame könnte sich davon eine Scheibe abschneiden. Es ist sehr mutig jemanden an den Empfang zu setzen, der nicht in der Lage ist auf höfliche Fragen eine höfliche Antwort zu geben.

Hier möchten wir die Situation nutzen und uns für den Tipp bedanken, dass wir doch die Augen aufmachen sollten, wenn wir eine Bank suchen. Ebenfalls "Danke" für die Einweisung, wie wir Ihnen eine Frage zu stellen haben. Wir werden das, im Alltag angekommen, beherzigen^^!

Wir geben gerne einen Tipp zurück: Wenn man mit jungen Menschen nicht umgehen kann, sollte man sein Hotel nicht in Cala Ratjada eröffnen !

Fazit : Sehr enttäuschend !


Lage & Umgebung5,4
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand4,0

Zimmer1,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers2,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service1,3
Rezeption, Check-in & Check-out1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft2,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie2,7
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke2,0

Sport & Unterhaltung3,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools2,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel2,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Tim
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Hallo lieber Gast,

Bitte einfach schauen was man bucht.
Das ist ein Dreck und Lügen was sie hier schreiben.
NIEMALS werden die gleiche Bettwäsche auf den Bett bezogen wenn
die auf dem Fußboden liegen! NIEMALS!
Sonnst einfach an der Service Personal und ohne Probleme werden getauscht.

KEINE KLIMAANLAGE VORHANDEN... Außer dass sie bestimmt keine Komentare vorher gelesen haben von andere Gäste oder einfach die Austtattung von Hotel nicht lesen können...wir überhölen KEINE KLIMAANLAGE,nochmal KEINE KLIMAANLAGE,KEINE KLIMAANLAGE,KEINE KLIMAANLAGE
NaNHilfreich