phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Brigitte (46-50)
Verreist als Paarim Juli 2015für 1 Woche

Highline für Partypeople

3,7/6
Obwohl das Hotel noch relativ neu ist, macht es den Eindruck als ob es die beste Zeit schon hinter sich hätte. Vieles wirkt abgewohnt. Die Zimmer sind selbst für New Yorker Verhältnisse klein.
Die Lage am Rande des High-Line-Parks ist gut. Die nächste Metro-Station ist etwa fünf Gehminuten entfernt. In der unmittelbaren Umgebung wird viel gebaut und die Gegend wird in den nächsten Jahren sicher noch einen weiteren Aufschwung erleben.
Leider verfügt das Hotel über keinen Fitnessraum, aber wer dennoch gerne Sport machen möchte, kann am nur einen Block entfernten Hudson in dem dort angelegten Park entlang laufen.
Der auf dem Dach befindliche Pool ist winzig und leider nicht sehr gut gepflegt. Das Wasser ist trüb und wohl auch weil er sich in unmittelbarer Umgebung zur Rooftop-Bar befindet schwimmen öfter Zigarettenstummel darin. An Sonntagen wird der Pool von externen Besuchern belagert, die dicht an dicht am Rand sitzen und die Füße ins Wasser hängen lassen, wodurch nur mehr maximal drei Personen im Pool Platz finden, an schwimmen ist dabei allerdings nicht zu denken.
Das Personal an der Rezeption ist hilfsbereit und freundlich, was man allerdings vom Servierpersonal an der Rooftop-Bar leider nicht sagen kann. Dennoch wird an der Bar jeden Abend gefeiert und wer unter 25 ist, hat sicher Spaß daran mitzumachen.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Innenhof

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie3,3
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung1,7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0
Zustand & Qualität des Pools1,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz1,0

Hotel2,8
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Brigitte
Alter:46-50
Bewertungen:9
NaNHilfreich