Vorherige Bewertung "Alles super, jederzeit wieder,100 Prozent Erholung"
Nächste Bewertung "Ein gutes 3 Sterne Hotel aber keine 4 Sterne"

Annika Alter 19-25
Nachweis erbracht
4.7 / 6
Weiterempfehlung
April 2011
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Sehr schönes Hotel!”

Das Hotel macht einen schönen Eindruck. Die Anlage ist nicht all zu weitläufig,deswegen ist alles gut erreichbar! Der Zustand ist meiner Meinung nach noch ganz gut! Sauberkeit ist ok! Wir waren Mitte April dort und es waren viele Deutsche und Italiener auf der Anlage, das ganze Personal versteht deutsch! Es waren vorwiegend Paare und Familien zu Besuch.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut

  • Hotel allgemein
    5 / 6
  • Lage & Umgebung
    3 / 6

    Der Flughafen ist ca. eine Stunde entfernt.
    Nach Jandia fährt man mit dem Bus ca. 10 Minuten (1,20 €). Dort gibt es Einkaufsmöglichkeiten. Im Ort selbst (Esquinzo) gibt es eine Apotheke und einen kleinen Laden.
    Der einzige Nachteil an diesem Hotel ist der Strand. Dieser ist nur über einen sehr steilen Weg erreichbar, man läuft ca. 10 Min, zurück sind es 15...bergauf! Wir waren deswegen nur 1x am Strand, dieser ist aber total schön und der Weg lohnt sich auf jeden Fall dorthin.

  • Service
    4 / 6

    Das Personal ist freundlich, sie können fast alle deutsch verstehen.
    Die Reinigung erfolgt nicht jeden Tag, aber soweit ich mich erinnern kann 5x die Woche, was meiner Meinung nach ausreicht.

  • Gastronomie
    5 / 6

    Es gibt ein Restaurant, ein spanisches Restaurant was nur samstags und sonntags geöffnet hat und welches man reservieren muss, eine Poolbar die bis 18 Uhr geöffnet hat und eine Bar, die von 18 bis 1 Uhr nachts geöffnet hat. Das All in geht von 10 Uhr morgens bis 1 nachts! Das Essen ist gut... wir hatten wirklich Angst, da es ja zahlreiche negative Bewertungen über das Essen gibt. Wir sind auch wählerisch, aber uns hat es geschmeckt! Es war für jeden was dabei,auch für die Kleinen! Es gab zwar jeden Tag Nudeln, Pizza, Pommes und Fisch, aber dafür immer etwas anderes. Andere Soßen, anderer Belag, vesch. Gemüsesorten, Kartoffeln etc. Salat und Nachtisch gab es jeden Tag in großer Auswahl! Man wurde auf jeden Fall satt! Das spanische Restaurant kann ich empfehlen, wenn man in ruhiger Atmosphäre essen möchte...im normalen Restaurant ist es laut,aber das ist auch klar wenn jeder zur gleichen Uhrzeit essen geht....die Teller werden so schnell wie mögöich abgeräumt....am besten fand ich das Angebot der Getränke. Beim Essen konnte man nur Bier, Wein und alkohlifreie Getränke auswaählen, aber an der Bar gab es versch, Cocktails, Sekt, Sangria und ganz viele versch. Schnapssorten! Einige Sachen sind gegen Bezahlung,so wie der Espresso oder der Pina Colada,aber das meiste ist all in (auch Cocktails)!

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    6 / 6

    Der Pool ist ein Traum, mit den ganzen Palmen und so sieht die Poollandschaft echt schön aus! Zwar ist dieser nicht beheizt, aber als Abkühlung dient er gut! Er wurde jeden tag gereinigt. Liegestühle waren ausreichend vorhanden, wir haben um 10 Uhr morgens immer noch welche bekommen....Am Strand kosten diese Geld, was aber normal ist. DIe Animation ist gut, wenn man keine Lust hat, wird man auch nicht genervt. Wir haben öfters mitgemacht, z.b. Bogenschießen, Dart, Boule etc. Abends gab es dann Minidisco für die Kleinen und danach jeden Tag etwas anderes: ne Schlangenshow, Akrobaten, Karaoke, Comedy etc. Die Abendanimation war ok!

  • Zimmer
    5 / 6

    DIe Zimmer waren groß, vor allem das Bad mit Dusche und Wanne! Man hatte sogar einen Kühlschrank aufm Zimmer, eine Fernbedienung bekam man gg 10 Euro Kaution. Der Balkon war riesig! Klimaanlage funktioniert gut,es wird schnell kühl....Den Safe haben wir nicht benutzt, kostet täglich 2 €. Sauber ist es auf jeden Fall...



Besondere Tipps
Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auf jeden Fall! Ich würde keine Inselrundfahrt machen, die vom Reiseveranstalter angeboten wird, es wird nur versucht was zu verkaufen und man hält sich die meiste Zeit im Bus auf, lieber mit dem Auto die Insel erkunden!


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1 Woche im April
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zum Garten
  • Reiseveranstalter: 1-2-Fly


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Alles super, jederzeit wieder,100 Prozent Erholung"
Nächste Bewertung "Ein gutes 3 Sterne Hotel aber keine 4 Sterne"