Anja (36-40)
Verreist als Familieim Juli 2015für 1 Woche

Bitte nicht buchen!

1,7/6
Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll....Wir sind als Familie verreist und hatten ein sehr großes Zimmer, das war es auch schon an Vorteilen oder Lobenswertem!! Unserer Meinung nach-damit stehen wir aber nicht allein da-hatten wir Urlaub in Syrien!! Von Zustand und Sauberkeit des Hotels kann man kaum reden..die Sauberkeit des Zimmers war ganz unterer Standard, die Sauberkeit des Hotels....Bilder sprechen für sich. Wir waren mit 2 Kindern da! Beide wollten wieder nach Hause und haben geweint, sie sehen auch Nachrichten und fühlten sich sehr an Kriegsgebiete aus den Nachrichten erinnert. Wir waren auf der Welt wirklich schon viel unterwegs, aber so etwas hatten wir noch nie! Bauruinen um das Hotel herum und im Hotel selbst auch. Wir lagen am Pool zwischen Fliesenschneiderlärm und -staub...Bauschutt und so weiter...allerdings war dies noch besser als zum Strand zu gehen! Dort dachten wir im ersten Moment das wir viell. entführt werden...Der Mann vom Shuttlebus -womit man leben kann wenn es sich auch lohnt- gab uns ein Zeichen das wir hier aussteigen sollen und das war uns nicht geheuer, da wir kein Meer sahen. Nachdem wir dann durch eine Großbaustelle laufen mussten kamen wir zum Starnd und uns war klar das wir in 1 Std.den nächsten Shuttlebus zurück nehmen, ganz schlimm! Schlick..Steine und Müll vom Bau überall unch die Optik gab nicht viel her...der Blick vom Wasser zum Strand..besser nicht, optisch ein Kriegsgebiet. Somit war der Pool die Alternative. 1 Woche AI war gebucht...einmal gab es kein Wasser...dann wieder keinen Saft...wenn es Bier gab, dann 30 Grad warm, Rotwein den man kaum trinken konnte und wenn hatte dieser auch 30 Grad, kein Weißwein..nicht immer Cola...Wodka gab es, aber das mögen wir leider nicht, dafür andere Urlauber umso lieber...Nationalitäten waren überwiegend Russen und Einheimische aus Kairo und Luxor. Von europäischem Standard kann man nicht sprechen und ich möchte betonen das wir wirklich nicht pingelig sind! Selbst andere Urlauber-als wir vom Flughafen gebracht bzw.abgeholt wurden-meinten nur OH GOTT als sie das sahen -und das ist ja nur das Äußere Bild..was auch reicht. Absolut nicht empfehlenswert! Allerdings, eins muss man schon sagen: der Besitzer des Hotels ist tatsächlich sehr bemüht, nett und versucht das Beste, aber hier ist einfach zuviel zu tun, als das man den Urlaub der Touristen retten könnte. Man muss es ja so sehen, wir haben Urlaub im 4 Sterne Hotel mit all inclusive gebucht und das war es bei weitem nicht. Leider!

Lage & Umgebung1,0
siehe oben, habe dort schon alles beschrieben....

Zimmer2,0
Bad und Küche nicht sauber., TV, Klimaanlage
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service2,0
Wir hatten uns mehrfach beim Reiseleiter -LMX-vor Ort beschwert und zum Schluss wollten wir dies auf einem Formular schriftl.festhalten. Plötzlich stand es so da das wir uns ja nie beschwert hätten! Man bot uns dann einen Früchtekorb an (wobei wir uns gefragt haben wo dieser herkommen soll, da es sonst auch kein Obst gab) und am Abreisetag 2 Std. länger im Hotelzimmer bleiben. Leider hat uns das Entgegenkommen nicht für den wirklich schlechten Urlaub entschädigt und wir sagten das wir damit nicht einverstanden sind...also kam nur auf's Formular: "Die Parteien konnten sich nicht einigen"...

Gastronomie3,0
1 Restaurant, wobei wenn das Hotel mal ausgebucht wäre, kämen sie mit den Plätzen und Räumlichkeiten in keinster Weise hin...
landestypisches Essen meistens, wir fanden es ok.
Die Kinder waren zufrieden das es täglich Nudeln gab...

Sport & Unterhaltung1,0
zum Thema Pool...sehr schwierig...an einem Pool hingen fast täglich die Poollampen am Stromkabel schwimmend im Pool.
Der Pool mit den Rutschen war noch ok, wobei von 3 Rutschen nur eine ging, die beiden anderen kaputt u. wurden auch nicht repariert. Man sollte möglichst beim rutschen nicht den Boden nass spritzen! Und man muss erstmal höflich fragen das die Rutsche überhaupt angemacht wird und 16 Uhr wird sie brav ausgemacht :-(

Hotel1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anja
Alter:36-40
Bewertungen:1
NaNHilfreich