Markus Nöthen (26-30)
Verreist als Paarim August 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

In Zukunft nur noch Alpin oder Eschenlohe

6,0/6
Ganz neu gebautes Hotel oberhalb von Schenna mit hervorragenden Zimmern, super Essen und perfektem Wellness- und Schwimmbereich

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt oberhalb von Schenna auf dem Weg nach Verdins. Zu Fuß bergab bis Schenna ca. 15 Minuten, bergauf 30 Minuten, es fährt aber auch regelmäßig ein Bus in Hotelnähe über Schenna bis nach Meran ohne Umstieg

Zimmer6,0
Da die Hoteanlage in 2020 ganz neu fertiggestellt worden ist, sind die Zimmer demnach sehr modern eingerichtet mit großem Balkon mit super Blick auf Meran und Dorf Tirol.

Service6,0
Die relativ jungen Inhaber sind super nett und sehr hilfsbereit und zuvorkommend und immer gut gelaunt. Auch das übrige Hotelpersonal ist sehr engagiert und sehr zügig, auch beim Abendessen! Großes Lob!

Gastronomie6,0
Das Essen war - und wir waren schon in einigen Hotels in Schenna - mit nochmal eine Klasse besser. Insbesondere das Vorspeisenbuffet war sensationell gut, die Auswahl fantastisch.

Sport & Unterhaltung6,0
Poolanlage und Wellnessbereich sehr modern und sehr schön eingerichtet. Abends werden regelmäßig noch Weinverkostungen angeboten.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2020
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Markus Nöthen
Alter:26-30
Bewertungen:6
NaNHilfreich