So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
Hubert (31-35)
Verreist als Familieim April 2015für 1 Woche

Nicht geeignt für eine Familie

1,2/6
Hotel wurde in verschiedene Katlogen unterschiedlich beschrieben. Sauberkeit im Hotel nicht wünschenswert. In der Lobby waren Tische und Stühle verschmutzt. Die Hotelmitarbeiter unterscheiden in einer 2 Klassen Kategorie. Russen und andere Urlaubsgäste. Russen wurde hervorgehoben. Auch wenn das Verhalten von diesen für KEINEN Akzeptabel war. Die 4 Sterne hat das Hotel nicht verdient. Das Jasmine Palace hat nur 3,5 müsste meiner Meinung nach aber 5 Sterne haben....

Lage & Umgebung2,0
Hotel liegt ca 20 min vom Flughafen entfernt. Allerdings direkt in einer Flugschneise. Hurghada City konnte mit Hoteleigenem Bus überteuert erreicht werden. Allerdings ist eine Shoppingtour in Hurghada als Familie nicht empfehlenswert.

Zimmer1,0
Größe des Zimmer optimal. Reinigung erfolgte nicht täglich. Trotz gabe von gutem Trinkgeld. Schmutzige Handtücher die auf dem Boden lagen (welche zum Aufputzen von verschüttetem Cola benutzt wurden) wurden fein säuberlich auf die Ablage zusammen gelegt. Auch diese Beschwerden an unseren Reiseleiter wurden nicht akzeptiert. Terasse war sauber. Allerdings für eine Familie mit 4 Personen nur 2 Stühle vorhanden.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zum Innenhof

Service1,0
Von den ganzen Service Kräften stach ein Angestellter als sehr freundlich hervor. Bestellungen wurden von deutschen Urlaubern nicht oder nur sehr zögerlich aufgenommen. Auch das geben von einem Trinkgeld besserte diesen Zustand nicht. Der deutschsprachige Ägyptische Reiseleiter lies Beschwerden von meiner Frau nicht zu. Nur Gespräche mit einem Mann nahm er an. Angegebene Beschwerden wurden nicht ernst genommen. Auch unter Zeugen stellte er die Gäste als Lügner hin. Freundlichkeit ist meiner Meinung nach anderst.

Gastronomie1,0
3 Restaurants waren im Hotel. Öffnungszeiten waren bis 21:00 Uhr angegeben. Allerdings wurde ab 20:00 Uhr kein Gast mehr in zwei der drei Restaurants hereingelassen. Stetige Wartezeit musste von Gastseite eingeplant werden. Essen im Alibaba Fad. Ich empfehlen im Jasmine Palace zu essen, was mit einer Reservieung (kann man im ALibaba an der Rezeption erhalten) problemlos ist. dort Ist das Essen perfekt.

Sport & Unterhaltung1,0
Poolgrösse super, allerdings nicht genügend Liegen. Liegen die vorhanden waren, wurden bereits vor 8:00 Uhr von anderen Gästen reserviert. Wenn wir eine Liege bekamen musste man schauen das die Auflage (obwohl unsere Privaten Dinge darauf lagen) oder gar die Liege ausgetausct wurden. Pool wurde bereits gegen 17:00 UHr mit stinkendem Lappen der mit Poolwasser benetzt wurde gereinigt. Ausbesserungen an den Fliesen war gegeben, allerdings war die Verletzung durch hervorstehenden Gips extrem Gefährlich. Und das am Kinderpool!!!!!!!!!

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Ich würde dieses Hotel nicht noch einmal besuchen.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hubert
Alter:31-35
Bewertungen:2