So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Enrico (41-45)
Verreist als Familieim Oktober 2015für 1 Woche

Nachhilfe in Service, Kochen und Reinigung nötig!

3,8/6
große weitläufige Anlage, viele kleine Makel eher halbherzig ausgebessert, Grünanlagen gut geplegt, Sauberkeit in Ordnung.
Internet nur gegen Gebühr, All-Inclusive Getränkeauswahl ok, Essensangebot eher schlecht
Überwiegend Russen, Personal spricht kaum deutsch, Englisch ok

Lage & Umgebung6,0
Strand direkt an Hotel
Einkaufsmöglichkeiten und Mall in unmittelbarer Umgebung
Flughafentransfer dauert ca. 30 Minuten

Zimmer4,0
Zimmer sind große und angenehm eingerichtet. Leider nur ARD als deutschen Sender, Minibar wurde täglich mit Wasser aufgefüllt.
Ziemlich überraschend getrennte Betten, die man nicht zusammen schieben konnte und für unseren Sohn war überhaupt nichts vorbereitet. Der Roomservice hat das dann zwar ganz schnell erledigt, musste aber mehrmals laufen, da er auch auf englisch nicht verstanden hat, das wir eine Decke und ein Kissen für ihn benötigen.
Die Sauberkeit im Bad ließ zu wünschen übrig. Fliesen in der Dusche wurden nicht mit abgewischt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Wenn Trinkgeld gegeben wurde war man extrem freundlich, wenn man mal so Fragen oder Wünsche hatte, wurde man immer erst einmal stehen gelassen und nach ein paar Minuten kam dann jemand. Fremdsprachenkentnisse eher russisch als deutsch
Zimmerreinigung täglich, wenn man sehr penibel ist, definitiv zu wenig, dafür sehr schöne Figuren aus Handtüchern, gerade unserem Sohn viel Freude bereitet haben.
Kinderbetreuung nur drinnen über der Lobby von allem abgeschottet

Gastronomie2,0
Restaurants waren immer überfüllt, man musste viel anstehen, da wusste man dann aber wenigstens, was man essen konnte.
Auswahl der Speisen war sehr klein und auch wenn man die Sachen immer mal anders benannt hat, hat es doch alles gleich geschmeckt.
Das Strandrestaurant war ganz gut und die Krapfen nachmittags konnte man gut essen.
Gegen Gebühr kann man in kleinen Restaurants extra buchen, das haben wir 2x gemacht und absolut nicht bereut.


Sport & Unterhaltung4,0
Animation war nicht aufdringlich, das übliche Angbot von Dart, Boccia, Wassergymnastik. DIe Kinderdisco war mit 20 Uhr schon ziemlich spät und leider auch nur auf Russisch betreut, Dauer ca. 45. Minuten.
Pool war Sauber, man hat auch immer eine Liege bekommen, die Poolboys haben zur Not gegen entsprechendes Trinkgeld auch Liegen zusammengesucht.
Der Strand war auch sauber, allerdings wegen Steinen nur mit Badeschuhen zu betreten. Das Riff am Hotelstrand definitv schon sehenswert, gerade da es unsere ersten Schnorchelerfahrungen waren. Auch hier gab es Beachboys, die einem Liegen nach Wunsch zusammengestellt haben.
Absolut zu empfehlen das Aquacenter Cool Divers. Die bieten tolle Schnorchel- und Tauchtouren an, zu guten Preisen. Die haben definitv unseren Urlaub gerettet!

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
W-Lan für 50 USD/Woche ist absolut überzogen.

Besser eine ägyptische Vodafone-Karte für ca.12 EUR kaufen: 3,5GB Datenvolumen für 30 Tage.

Achtung, wenn am Pool jemand mit Laptop auf Sie zu kommt. Dort sollen Sie eine Holidaycheck-Bewertung abgeben. Es ist alles vorausgefüllt und Sie sollen am besten nur das Kommentar ausfüllen. Erklärt, warum das Hotel hier so gut weg kommt und eine so hohe Weiterempfehlungsquote hat.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Enrico
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Enrico,
vielen lieben Dank für ihr Feedback über unser Resort.
Es hat uns sehr gefreut zu lesen ,dass Ihnen der Aufenthalt bei uns gefallen hat und Sie sich wohl fühlen konnten.
Es ist immer gut zu erfahren in welchen Punkten wir uns verbessern können.
Wir würden uns sehr freuen Sie noch einmal bei uns im Ali Baba Palace
Resort begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen,
Das Hotel-Management