So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Richard (26-30)
Verreist als Freundeim Juni 2015für 2 Wochen

Russenbunker mit Dreck und Mitbewohnern

1,2/6
Die Reise war mangelhaft:
Kakerlaken im Zimmer.
nur Russen! nur auf russisch angesprochen vom Service Personal wenn überhaupt mal einer gekommen ist wenn man an einem Tisch saß
Frühstück war mehr als schlecht. Keine sauberen Teller, kein Besteck, alles war leer und wurde nicht mehr aufgefüllt (Uhrzeit: 08:30 Uhr) Kein Servicepersonal.
Kaffeebehälter voller Rost und Dreck.
Rezeption sprach kein Englisch – Nur Russisch oder Arabisch
Alle drei Aufzüge Defekt oder außer betrieb ( Einfach Blumentöpfe davor gestellt – ich hatte extra ein Hotel mit einem Aufzug benötigt, da ich unter starker Arthritis leide und ich nicht Treppen laufen kann.
Personal sehr unfreundlich und unaufmerksam
Saubere Gläser oder Tassen gab es nicht
Das Essen am Anreisetag war nur Reis mit Kartoffeln - und das in einem 5 Sterne Hotel.
Zimmerwechsel dauerte mehr als 2 Std und war dann nicht besser.
Baustelle vor und hinterm Zimmer (lärm)
Strand völlig verdreckt und mit offenen Kabeln und Schläuchen versehen (von und zu den Duschen)
Fitnessgeräte für notwendige Grundübungen gegen meine Arthritis waren defekt und nicht brauchbar.
keine Animation – weder am Pool noch am Strand
Pool unsauber und der Poolboden wellte bzw. löste sich
Plastikabflüsse am Pool gebrochen - man musste schauen das man sich nicht die Füße aufschneidet
Da wir um 12 Uhr im Hotel waren, war die Bar bereits geschlossen. Es gab nicht mal ein Glas Wasser für uns – obwohl wir über 2 Stunden an der Rezeption gewartet haben.
Internet ist der völlige Wucher - wir hätten für 10 Tage über 100 Euro zahlen sollen - und dann nur in der Lobby welches sehr langsam ist
Dreckige Matratze mit Haaren vom letzten Gast und undefinierbaren Flecken. Ganz abgesehen, dass die Matratze komplett durch gelegen war.
Fugen im Bad locker und lösten sich – in den Ecken Schimmel.
Duschkopf und Wasserhahn verkalkt und verdreckt.
Löchriger Lichtschutzvorhang – somit ging das „ausschlafen nur bis ca. 5 Uhr, da die Sonne ab da ins Zimmer und somit in unsere Gesichter schien.
Strandtoiletten komplett versifft und ramponiert.

Auf Grund des defekten Zimmers mit dem Ungeziefer haben wir nach 5 Minuten das erste mal das Zimmer gewechselt. Hierzu bin ich mit den von mir getöteten Kakerlaken an die Rezeption gegangen. Der Mitarbeiter meinte nur, dass das „normal“ sei und jemand in das Zimmer geht und mit Insektenspray voll pumpt. Wir sollen doch bitte wieder ins Zimmer gehen – Das haben wir verneint und um ein neues Zimmer gebeten. Nach 2 Stunden ohne Getränke nach der langen Anreise (von 00:00 bis 02:00 Uhr !!) war es endlich soweit. Das Zimmer war genau so schäbig, doch wenigstens ohne Ungeziefer. Wir waren so fertig von der Anreise, dass wir notgedrungen dieses genommen haben. Am kommenden Morgen, habe ich den Reiseleiter direkt darauf angesprochen. Er meinte, dass die Zustände für dieses Hotel normal sind und in das Hotel nichts mehr investiert wird. Somit war uns klar, dass wir lieber seiner Empfehlung nachgehen sollten, und das Hotel wechseln sollen. Er meinte er klärt das mit Deutschland und sagt uns Bescheid. Ab 01.06.2015 um 18 Uhr haben wir ihn dann wieder angerufen in voller Hoffnung endlich das Hotel wechseln zu können, doch leider ging das nur für eine Zahlung von 200 Euro pro Person und nur am nächsten Tag (da nach 12 Uhr Mittags keine Wechselmöglichkeit mehr besteht). Für die Kosten des Transfers zum nächsten Hotel sollten wir ebenfalls aufkommen. Am Ende haben wir diesen Bestimmungen zugestimmt und haben uns dann am nächsten Tag ein Taxi genommen welches 10 Euro gekostet hat.

Lage & Umgebung2,0
Hotel komplett Abseits - man fährt über Schotterwege und nicht befestigte Straßen. Und das in der Nacht als letzte Gäste mit 3 Arabern im Bus, bekommt man beim Transfer gleich am Anfang die ersten Streifen in der Buchse. Bucht ist dafür schön an zu sehen. (siehe volle Beschreibung)

Zimmer1,0
Kakerlaken im Zimmer.. mehr muss ich nicht mehr sagen (siehe volle Beschreibung)
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
Welcher Service? Nicht Auffindbar in diesem Hotel. (siehe volle Beschreibung)

Gastronomie1,0
Bei Anreise in der Nacht (All Inklusive) Nur Reis und Kartoffeln... hmmm Lecker..(!!)
Kein Getränkeservice am Tisch, Pool oder sonst wo.
Frühstuck haben wir es leider nur zu 2 Brötchen geschafft.. die Russen waren schneller.... 4 Teller geholt - 3,5 zurück in den Müll.. wenn man im Urlaub 10 Kilo abnehmen möchte, ist das genau das richtige Hotel dafür! (siehe volle Beschreibung)

Sport & Unterhaltung1,0
Volleyball - und Fußballplatz war wahrscheinlich irgendwo unter dem Müll... leider nicht gesehen... (siehe volle Beschreibung)

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Anderes Hotel! (siehe volle Beschreibung)

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Richard
Alter:26-30
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr,

Wir danken Ihnen für Ihren Besuch auf unserer Hotel, aber wenn Sie über unser Hotel zu schreiben, was wir brauchen, ist die Wahrheit zu sagen, ohne falsche fals Geschichte und Sie nur für 2 Nächte und die einzige Beschwerde, die von Ihrer Seite eingegangen waren satt hatte, dass man brauchen ein Zimmer in einem der oberen Stockwerke und wir haben bereits Ihr Zimmer vom Erdgeschoss 712 in den fünften Stock 529 geändert.

Wir haben mindestens einen deutschsprachigen Raum an der 24-Stunden-Rezeption.

Für unser Buffet haben wir 14 Menüs für 14 Tage und mit vielen varaities darunter drei Arten von Fleisch auf dem Mittag- und Abendessen zusätzlich für 3 a la carte Restaurant für unsere Gäste.

Wenn Sie sich erinnern, dass wir Ihre Unterschrift, dass Sie keine Beschwerde gegen das Hotel, und Sie von unserem Service zufrieden sind, und wir werden es dem Reisebüro zu schicken.

Wirklich wissen wir nicht, aus welchem Grund Sie hatte zu schreiben wie Kommentar allem hatten wir viele deutsche Repeater Kunden für mehr als 8 mal

Danke
Hotelmanager