phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Lars (36-40)
Verreist als Freundeim September 2018für 1-3 Tage

Schönes& zentrales Hotel mit freundlichem Personal

5,0/6
Zuerst: Das Hotel ist wirklich nicht ganz einfach zu finden. Es befindet sich mitten in den Gassen von Stone Town. Klingt jetzt sehr dramatisch, ist es aber eigentlich nicht. Wenn man einmal weiß wo es ist, ist alles ganz easy. Es gibt neben Treppen auch eine Rampe. Der äußerliche Eindruck ist super. Die Lage ansich ist auch perfekt!

Lage & Umgebung5,0
Die Lage war natürlich quasi perfekt. Mitten in Stone Town! In der Nähe gar diverse Luxushotels. Füßläufig alles in wenigen Minuten zu erreichen. Egal ob Sehenswürdigkeiten oder Restaurants & Co.

Perfekt um die Gegend zu erkunden!

Zimmer5,0
Ich bewerte hier das Zimmer bezogen auf die Preisklasse. Das Zimmer war nicht wirklich groß. Die beiden Betten, der Schrank und der Rest füllten den Raum quasi aus. Mit den großen Koffern war es somit nicht so ganz einfach. Aber es war wirklich OK! Sehr praktisch war es, dass man per Kordelzug einen Moskitoschutz komplett um die Betten ziehen konnte. Sehr einfach und wirkungsvoll. Die Klimaanlage funktionierte auch super. War aber leider auch wieder direkt auf die Betten gerichtet. Somit vor dem Schlafen aussschalten um sich nicht zu erkälten.

Das Bad hatte eine angenehme größe mit einer weitestgehend ebenerdigen Dusche. Da gab es nichts zu beanstanden.

Allgemein war die Sauberkeit in Ordnung. Man merkt halt, dass es nicht mehr ganz neu ist. Aber dennoch sympathisch und gemütlich!

Service5,0
Wow! Alleine die Begrüßung war außerordentlich freundlich. Die Dame war sehr lustig und zuvorkommend. Hat uns direkt mit Getränken versorgt und uns bis zum Zimmer begleitet und immer ein Lächeln auf dem Gesicht gehabt. Auch alle anderen Mitarbeiter waren immer sehr freundlich. Da können sich einige andere (teure) Hotels eine Scheibe von abschneiden.

Gastronomie5,0
Wir hatten das Zimmer nur mit Frühstück gebucht. Dazu geht man dann morgens die Treppen hoch und befindet sich auf einer überdachten Dachfläche. Dort gab es neben Kaffe auch diverses frisch geschnittenes Obst. Immer abgedeckt mit Frischhaltefolie.

FÜr das eigentliche Frühstück kam ein netter Herr und brachte eine Karte mit einer Auswahl von Speisen. Man konnte daraus auswählen und es wurde dann zubereitet.

Wir wurden satt und es war schmackhaft :-)

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Lars
Alter:36-40
Bewertungen:9
NaNHilfreich