phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Katrin (46-50)
Verreist als Freundeim Dezember 2017für 3-5 Tage

Gutes Hotel in bester Lage in Stone Town

5,0/6
Historisches Hotel fast direkt in der Altstadt Stone Town, in der man unbedingt 2 -3 Tage verbringen sollte, mit großer Dachterrasse und freundlichem Inhaber

Lage & Umgebung6,0
Zentral gelegen, in einer Seitenstraße, die letzten Meter müssen zu Fuß bewältigt werden, da Autos nicht in die Straße fahren können.
Rundherum werden die alten Häuser in Stand gesetzt, es gab also tagsüber Baulärm, den wir aber nicht weiter gespürt haben, da wir ja unterwegs waren. Es kam auch des öfteren zu Stromausfällen, so dass die Generatoren ansprangen.
Alles ist fußläufig zu erreichen. Wer jedoch in das Labyrinth der Altstadt möchte, sollte sich einen Guide buchen.

Zimmer5,0
Die Betten waren mit Moskitonetzen ausgestattet. Das Zimmer war relativ groß, jedoch mit wenig Ablagemöglichkeiten. Das Badezimmer war ok.

Service6,0
Wir kamen spät an, wurden herzlichst begrüßt und am nächsten Morgen vom Inhaber nochmals. Die Mitarbeiter an der Rezeption waren sehr nett, der Inhaber super nett. Auch Rauchen ist auf der Dachterrasse noch erlaubt.

Gastronomie5,0
Auf der Dachterrasse wurde ein kleines Frühstück serviert. Von der Speisekarte konnte man sich sein Frühstück aussuchen. Des Weiteren war ein kleines Buffet mit Kaffee, Tee, Obst usw. aufgebaut.
Ansonsten haben wir auswärts gegessen. Um die Ecke gab es eine kleine Pizzeria mit Eiscafe. Abends gab es am Wasser einen wunderbaren Food Market.

Sport & Unterhaltung5,0
Das Hotel hilft bei der Organisation von Ausflügen.
Unser Versuch, die Altstadt Stone Town zu erkunden scheiterte kläglich. Schließlich wurden wir im Park am Wasser angesprochen und haben dort bei einem jungen Mann einen Rundgang gebucht. Diese Reiseführer tragen sichtbare Ausweise. Er war völlig iO und lief mit uns durch das multikulturelle Stone Town. So bekamen wir dann auch das zu sehen, was wir nie gefunden hätten. In Stone Town stehen Kirche, Moschee und Hindu-Tempel nebeneinander. Bei dem Guide haben wir dann für den nächsten Tag auch gleich noch eine Bootstour gebucht, welche uns auch sehr gefallen hat.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Dezember 2017
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Katrin
Alter:46-50
Bewertungen:39
NaNHilfreich