So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
CarstenAugust 2010

8x Türkei, Adalya am besten

5,5/6
Das war unser 6 Hotel in dieser Gegend und das Beste von allen !
Die Anlage ist, im Gegensatz zu vielen anderen Hotels in der Umgebung, recht übersichtlich und hat eine gute, ruhige Lage. Da es erst 2009 eröffnet wurde logischerweise nicht abgewohnt und bessere Standards in Sachen Energie sparen und große Zimmer. Es waren Deutsche, Holländer, Franzosen, Schweizer im Hotel und die Russen hatten scheinbar vorwiegend den Wohnsitz in Deutschland. Durchweg alles sehr angenehme Gäste.

Lage & Umgebung6,0
Zum Strand nur über die schicke Promenade paar Meter gehen. Das war für uns „Strandlieger“ wirklich sehr angenehm. Nach 10 Min. Fußweg waren die üblichen Basare, Apotheken und Optiker zu erreichen, ansonsten die übliche Tristesse in dieser Gegend. Flughafen ca. 50 Min. Transferzeit.

Zimmer5,0
Schön groß und modern eingerichtet. Fußboden Laminat und Fliesen, viel hygenischer als Teppich, kleiner Balkon aber wann hält man sich auch auf?
Klima mit Fernbedienung ok leider wie immer nur wenn Karte steckt, Extra Karte € 15, denke ok für Leute die es kalt haben müssen und dadurch viel Strom verbrauchen. Wir hatten low-budget gebucht und daher behindertengerechtes Zimmer bekommen, zwar mit viel zu niedrigem Spiegel im Bad dafür riesigen Duschbereich - und bitte nicht aufregen, wenn die Fugen nicht akurat glatt sind oder Fliesen bisschen schief. Das ist halt nicht Deutschland und die Handwerker sind nicht so pingelich.
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Alle freundlich und nett, aufmerksam

Gastronomie6,0
Hier kann wirklich keiner schreiben, er fände nichts zu essen. Es ging wirklich in alle Richtungen (außer natürlich Schweinefleisch), häufig sogar Scampi satt und viele Leckereien beim Show-Cooking im Wok, vom Grill aus der Pfanne. Toll angerichtete und einfallsreiche Vorspeisen, knackige Salate. Getränke Cola, Bier etc. wie immer bei „all in“ in der Türkei aus dem Automaten aber trinkbar. Alkohol halt auch der billige einheimische. Aber wovon soll der Hotelier bei diesen Preisen auch noch Markenprodukte auftischen. Wir haben abends immer draußen gegessen, zwar bei über 30Grad aber drinnen hatte es doch etwas von gut beleuchteter Bahnhofshalle. Kellner waren freundlich und auf Zack, alles pico sauber.

Sport & Unterhaltung4,0
Jeden Tag am Strand Volleyball gespielt, war meist lustige Truppe.
Schöne Poolanlage, toller Strand wie immer.
Animationsteam war nicht so toll und sollen sich gegenüber Kindern oft im Ton vergriffen haben, gegenüber jungen Frauen waren einige aus dem Team sehr aufgeschlossen bis hin zur sexuellen Belästigung - das ist peinlich und untragbar. Lasst das sein, Leute !! Danke an Steffi (Gruß aus Norderstedt), die das Thema aufgenommen und für alles ein offenes Ohr hatte.
Die Animation somit ein dickes Minus :-(

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Mit über 40Grad und sehr hohe Luftfeuchtigkeit war es diesmal ein wenig zu heiß, selbst nachts um 30 Grad. Ohne schulpfl. Kind besser nicht im Juli + August, aber mag ja jeder anders haben.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Carsten
Alter:41-45
Bewertungen:14