Annette (46-50)
Verreist als Paarim November 2016für 1-3 Tage

Urlaubsstart gerettet

6,0/6
Aufgrund einer Flugverspätung in Erfurt überfielen wir dieses Hotel förmlich. Das dazugehörige Steakhaus reagierte sofort und vorallem super toll und hatte für uns nicht gerade gut gelaunten und sehr hungrige Gäste eine kleine aber feine Karte improvisiert.zu der ÜN gehörte das Frühstück dazu ,aber eigentlich erst ab 7 Uhr. Wir mussten aber schon 5.30 Uhr wieder los.Trotzdem stellte das Hotelteam ein komplettes Frühstücksbuffet um 5 Uhrauf die Beine welches keine Wünsche offen lies. Ein großes Lob an alle ! Und so konnte unser anfangs verpazter Urlaub doch noch gut starten

Zimmer6,0

Gastronomie6,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im November 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Annette
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich