phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Anikó (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Keine 5 Sterne. Von Hilton mehr erwartet

4,0/6
Wenn man Hilton kennt, hat man eine gewisse Erwartung, die leider nicht so ganz erfüllt wurde.
Das Hotel selbst liegt sehr ruhig an einem Privatstrand, welcher zu unserer Zeit sehr ruhig war. Zum Erholen also Top!
Auch die Pools waren alle sehr sauber und ruhig. Um liegen musste man sich keineswegs prügeln.
Die Zimmer sind groß und wir hatten einen tollen Ausblick auf das Meer!
Negativ zu erwähnen ist die mangelnde Freundlichkeit des gesamten Personals, besonders wenn man AI Gast ist und nicht einheimisch und nicht zahlt für Essen oder Getränke. Uns stellte sich die Frage, ob man sich arabische Freundlichkeit mittels Trinkgeld im Vorfeld hätte erkaufen müssen?
Haben wir dann doch nicht eingesehen.
Der Service ist keineswegs 5-Sterne würdig.
AI Essen NUR im Hauptrestaurant. An den Bars am Strand muss man das Essen extra zahlen.
Getränke Auswahl für AI ist ok!
Dennoch lies die Essens Auswahl doch auch etwas zu wünschen übrig.
Wir waren 1 Woche da und es gab wirklich jeden Tag das Gleiche Essen.
Wir sind dennoch nicht verhungert, da die Desserts für unseren Geschmack einfach super lecker waren!
Insgesamt war der Aufenthalt im Hotel ok aber erholsam, da zu unserer Reisezeit wenig Gäste.

Lage & Umgebung3,4
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service3,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Es ist von Vorteil, wenn man halbwegs Englisch sprechen und verstehen kann, da das gesamte Personal so gut wie kein bis gar kein Deutsch kann. Zumindest haben wir das so erlebt.

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anikó
Alter:31-35
Bewertungen:2
NaNHilfreich