Archiviert
(19-25)
Verreist als Freundeim September 2015für 3-5 Tage

super Hotel für Leute mit nicht so hohen Anspruch

5,0/6
Ich war mit einer Freundin (21 + 22Jahre) im September in diesem Hotel. Ich muss sagen es war ein wirklich toller Urlaub! Wetter war super und es gibt viele Programme die man dort machen kann (z.B. mit den Delfinen schwimmen, schnorcheln, mit den Quad durch die Wüste fahren, Kamele reiten und und und..) waren dafür leider viel zu kurz da. Haben den Urlaub spontan gebucht und waren auch das erste Mal in Ägypten, deshalb hatten wir erstmal keine Erwartungen an Ort und Hotel.
Doch als wir am Hotel ankamen, waren wir positiv überrascht. Das Zimmer war groß und sauber, man hat täglich 2 Wasserflaschen aufs Zimmer bekommen und konnte diese an den Bars immer nachfüllen lassen.
Jeder bekommt eine Karte für extra Handtücher für den Pool. Jeden Abend bei Sonnenuntergang kann man die gebrauchten Handtücher wegbringen und bekommt neue. Wenn man die Karte verliert muss man diese bezahlen. Aber das steht auch alles in der Hotelinfo die man dort bekommt.

Wir haben immer einen Liegeplatz am Pool bekommen sind aber auch früh aufgestanden weil es dort schon um viertel vor 6 wieder dunkel wird. Leider gibt es am Hotel nicht wirklich einen Strand. Man kann das Meer durch eine Treppe erreichen und dann ist es erstmal ein paar Meter nur Knietief, deshalb muss man wohl etwas weiter rein laufen, wie es dann wird wissen wir nicht, soweit sind wir nicht reingelaufen.

Das Essen war in Ordnung. Es gab 2 Restaurants, im rechten und linken Teil des Hotels. Es war eig. für jeden was dabei. Doch wenn man zur falschen Zeit dort war, war das Essen kalt.. deshalb immer warten bis es frisch nachgefüllt wurde, dann gibt es damit keine Probleme. Man darf 1x in den italienischen oder asiatischen Restaurant essen gehen. Wir sind im italienischen Restaurant gewesen und haben dort eine Pizza bestellt, diese können wir leider nicht weiterempfehlen (war sehr sehr fettig).

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Gerade als deutsche ( mit blauen Bändchen ) wurde man sehr gut behandelt.




Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Wir haben das schwimmen mit den Delfinen+ schnorcheln und die Mega Safari (Quad tour durch die Wüste+ Kamel reiten) und einen Ausflug zu der Paradies Insel Mahmya gemacht und es ist alles absolute weiterzuempfehlen!!

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Extra Raum für kostenlose Safes im Hotel
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zur Landseite

Service5,7
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Manche können deutsch, ansonsten kommt man mit englisch immer weiter. Mit russisch noch besser.
Bei Problemen kann man auch immer zu den deutschen Ansprechpartner im Hotel gehen.

Gastronomie4,3
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel4,5
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

Vielen lieben Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unser Hotel zu bewerten.

Es freut uns sehr, dass es Ihnen bei uns so gut gefallen hat. Wir hoffen, Sie ein weiteres Mal bei uns begruessen zu duerfen. Vielen lieben Dank auch fuer die netten Worte ueber unsere Personal sowie die Gastronomie. Wir geben dies gerne weiter, worueber sich die Mitarbeiter sehr freuen werden.

Alles Gute
das Hotelmanagement

NaNHilfreich