So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Simon (19-25)
Verreist als Freundeim November 2015für 3-5 Tage

Festival Riviera Resort

2,2/6
Hotelanlage sehr veraltet, diese wird nur sehr teilhaft renoviert.

Zu ca. 90-95% Russen im Hotel. Altersdurchschnitt liegt so bei ca. 30-35 Jahren. Einige Familien dort.

Das Essen leider absolut nicht genießbar, es schmeckt alles gleich und bietet kaum Abwechslung.

Es sind nicht ausreichend Liegen vorhanden. Wer nach 10 Uhr an den Strand geht, darf sich auf den harten Boden legen.

WLAN nur in der Lobby vorhanden und dort meist überlastet, also nicht nutzbar.

Leider absolut keine Empfehlung. Nie wieder!

Lage & Umgebung2,0
Hotel liegt unmittelbar am Wasser. Jedoch ist der Einstieg dort sehr unangenehm, da alles sehr steinig. Zum Schnorcheln auch ungeeignet, da dort kein Riff und somit auch keine Fische vorhanden sind.

Transfer zum Hotel dauert ca. eine Stunde, ist mit Taxi jedoch in 15 Minuten erreichbar.

Direkt neben dem Hotel befindet sich das Tochterhotel Festival Le Jardin. Zugang hierhin ist erlaubt. Die Disco "Paradora Club Boat" gehört auch dazu und ist täglich geöffnet.

Zimmer2,0
Zimmer sehr veraltet und im schlechten Zustand. Sauberkeit jedoch in Ordnung.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Beschwerden (Licht defekt, Duschbrause defekt, Seife fehlt, usw.) wurden direkt bearbeitet. Reinigung sehr gründlich das Personal sehr freundlich.

Leider wurde die Bitte über eine Transferänderung nicht berücksichtigt. Wir mussten uns also selbst um alles kümmern.

Gastronomie1,0
Hauptrestaurant mit Buffet ist echt eine Katastrophe. Ich habe noch nie schlechteres Essen erlebt, selbst nicht in einem 2 Sterne Restaurant. Alles schmeckt gleich und zwar total geschmacklos. Nach Besteck muss gefragt werden, da es nicht rechtzeitig wieder aufgedeckt wird. Das Essen wiederholt sich zu jeder Tageszeit an jedem Tag. Keine Abwechslung vorhanden. Selbst einfaches Essen wie Nudeln oder Pommes schmecken nach nichts. Die Restaurants Mamma Mia (nur für Westeuropäer) und Asiatisch im Nachbarhotel können wir leider nicht bewerten. Diese kann man theoretisch einmal die Woche reservieren, jedoch hat es mit dem System nicht geklappt.

Sport & Unterhaltung3,0
Pool sehr groß, Liegen leider nicht mehr nach 10 Uhr vorhanden. Poolbar vorhanden. Disco sehr stylisch, nur leider oft nur schwach besucht und die Musik ist sehr eintönig.

Animatuere sogut wie nicht sichtbar. Kaum Aktivitäten vorhanden.

Hotel1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Simon
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Simon,
vielen Dank, dass Sie sich entschieden hatten, Ihren Urlaub bei uns im Festival RivieraResort zu verbringen.
Wir moechten uns für Ihre wertvollen Rückmeldungen bedanken und legen sehr viel Wert darauf, dass unsere Gäste zufrieden sind.
Wir bedauern, dass sie sich nicht bei unserer Gästebetreuung oder direkt bei unserem Chefkoch gemeldet haben, der immer wieder gerne dazu bereit ist unseren Gästen etwas anderes zuzubereiten, wenn diese am Buffet nicht fündig werden. Wir nehmen uns Ihre Komentare sehr zu Herzen und werden diese auch weiter leiten. Wir wollen nur das beste fuer unsere Gaeste.
Das gesamte Festival Riviera Team würde sich sehr freuen Sie zu einem anderen Zeitpunkt erneut bei uns begrüßen zu dürfen.
Freundliche Gruesse, das Festival Riviera Resort