So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Julia (26-30)
Verreist als Freundeim Juni 2015für 1 Woche

Urlaub für den kleinen Preis mit Abstrichen

3,5/6
Von vornerein muss ich sagen , bin ich nach meiner Buchung sehr unschlüssig gewesen, ob es ein guter Plan war ins Hotel zu gehen oder nicht.

Also das Holte hätte auf jedenfall eine Rundumsanierung notwendig.

Empfang :
Das Personal am Empfang konnte kaum Deutsch und war auch nicht gerade das höflichste. Wir sind um 13 Uhr mittags angekommen und unsere Zimmer waren noch nicht fertig gemacht, wo ich denke, das könnte um diese Uhrzeit schon erfolgt sein .

Wifi:
Das Internet funktionierte , jedoch in den Stoßzeiten Mittags und beim Abendessen war es sehr unstabil.
Draussen am Pool hatte man keinen Empfang nur in der Lobby unten .

Die Gästestruktur :
Also ich bin nicht Ausländerfeindlich , aber es waren 95 Prozent Russen da, die sich unmöglich benommen haben .
Sind Morgen/mittags schon besoffen gewesen , haben sich Ihre Liegen den Ganzen Tag reserviert und kamen dann nachmittags erst an den Pool .
Beim essen haben Sie sich alles aufgebogen und das meiste zurückgehen lassen und waren laut.

Lage & Umgebung3,0
Strand :
Also zum Strand war es nicht wirklcih weit,
jedoch habe ich Ihn nur 2Mal aufgesucht.
Das 1, Mal um Ihn mir anzuschauen , da bin ich fast ins Meer ausgerutscht, da es so felsig war und das Zweite mal ,
weil ich eigentlich an den dor vorhandenen Pool am Meer wollte , jedoch mal wieder keine Liege frei war.

Es ist allerdings ein Stück im Meer zum rauslaufen , bis man dann auch mal Richtig Tief steht.

Flughafen :
In 30 minuten ist man Am Flughafen

Nightlife :
Im hotel direkt gibt es Shisha Bars und auch so ne Bar zum was trinken wie auch die Pandora Disco, die ich jedoch nicht beushct habe .

Zimmer4,0
Zimmer :

Die Zimmertür war sehr marrode , das gleich mal vorneweg.
Das Zimmer an sich war groß und spärlich eingerichtet , wobei ich finde, man hält sich ja eigentlich auch kaum darin auf.
Das Mobiliar war schon in die Jahre gekommen im Schlafbereich , jedoch war es ausreichend.

Das Badezimmer
Würd ich mal sagen , kann man für 7 Tage ertragen, wenn man nicht zu empfindlich mit allem ist.
Es war nicht sonderlich sauber, der Abfluss in der Badewanne war wohl auch schon lange nicht mehr gereinigt worden , sodass nach dem Duschen das Wasser immer schön noch stand.
Die Klobürst war schon richtig verdreckt und die Spülung war auch nicht die Stärkste.

Der Balkon
War klein jedoch für 2 Personen ausreichend .

Die Klimaanlage+Kühlschrank
Diese funktionierten perfekt

Nachts war es ok mit dem Schlaf allerdings kam es auch mal vor dass die Tür vom Wind oder sonstigem auf dem Flur knirschte und man nachts auch ab und an aufgewacht ist.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Pool

Service3,0
Freundlichkeit :

Lobby/Empfang : Eher schlecht
Deutsches Restaurant: Super , Sheref ist wirklich sehr nett gewesen.
Zimmereinigung : sehr aufdringlich bei uns Mädchen aber nett
Animation : Wir haben kaum mit jemand gesprochen , da wir ja Deutsch waren und Sie eigentlich nur Russen angesprochen haben

Zimmerreinigung :

Die Zimmer wurden wohl aufgeräumt und jeden Tag neue Handtücher gebracht,, jedoch waren diese auch von gebrauchsspuren gezeichnet.

Fremdpsrachenkenntnisse :

Also Deutsch wird dort kaum gesprochen , liegt wohl an dem vielen RUSSENANTEIL

Gastronomie4,0
Das Hauptrestaurant :
Unmöglich , wenn man sah, wie alle alles aufgebogen haben aus Angst, sie bekommen nichts mehr zum essen .
Man hatte sehr viel Auswahl , also jeder hat etwas finden können. Allerdings war es so laut, was finde ich total stört beim Essen.

Das Deutsche sowie Italienische Restaurant:
Die Auswahl war dort zwar nicht all zu groß, jedoch das Personal Top, danke an Sheref und sein nettes Team.
Es war eine Ruhe dort ! Einfach Toll da nur Deutsche in dieses Restaurant konnten und das Italienische war ein A la Card restaurant.

Sport & Unterhaltung3,0
Es wurde jeden Tag etwas gemacht an Animation, wobei ich sagen muss, dass könnte eigentlich jeder machen .
Das Aqua Aerobic war eher etwas für Kleinkinder.
Die Musik die kam , war auch fast immer die gleiche .

Das Abendprogramm war alles nur auf Russisch .

Die Auflagen der Liegestühle könnt man abputzen , diese waren oft schmutzig .
Sonnenschirme waren am Hautpool keine Vorhanden nur kleine Überdachungen die jedoch ganz ok waren .

Bademeister ist auch einer vorhanden ,d er wirklich gut aufpasst.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Also den größen Dank gilt es an Adam aus dem Beauty Salon und an Sheref aus dem Deutschen Restaurant zu geben , die uns den Urlaub wirklich verschönert haben ,
Sie sind so lustig und zuvorkommend und gewesen und haben sich sehr nett um uns gekümmert.

Im großen Ganzen muss man sagen :)
Ich denke , ich würde wiederkommen für eine Woche.
Denn für den Preis, den man bezahlt, kann man sich kein Luxushotel vorstellen . Man muss Abstriche machen , aber ich finde, es sollte dringend einiges im Hotel geändert werden .

Woher denn die 91 Prozent Weiterempfehlung kommen , kann ich mir sonst nicht mehr erklären.


Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Julia
Alter:26-30
Bewertungen:18
Kommentar des Hoteliers
Liebe Julia,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unser Hotel zu bewerten.

In unserem Hotel befindet sich ein Guest Service Center, in dem eine deutschsprechende Dame fuer die Gaeste vor Ort ist. Schade, dass Sie die Chance nicht wahrgenommen haben, diese von Ihren Maengeln zu informieren. Dann haette wir Ihnen helfen koennen.

Es tut uns sehr leid, dass der Urlaub nicht ganz Ihren Vorstellungen entsprochen hat. Da wir ein internationales Hotel sind, beherbergen wir viele verschiedene Nationalitaeten aus vielen Laendern.

Wir bedauern, dass Ihr Urlaub nicht nach Ihren Wuenschen war. Danke fuer Ihre Hinweise, welche wir an das Management weitergeben und wir somit unseren Service noch mehr verbessern koennen.

Alles Gute

das Hotelmanagement