Archiviert
Astrid (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Turkisblauer Familienurlaub

5,7/6
Die Anlage ist sehr schön die die Landschaft eingefügt und mann findet immer auch ein ruhiges Plätzchen. Wir waren als Familie in einem Apartment im Village. Tolle geschützte Bucht zum Segeln und Surfen - auch für Anfänger.
Der Service, dass Essen und die Mitarbeiter haben wir durchgehend sehr freundlich und hilfsbereit erlebt. Viele sprechen Deutsch. Die Gäste bestehen aus Familien mit Kindern bis zum Teanageralter und älteren Paaren. Wir fanden schnell Anschluss an andere Familien. Die Unterhaltung (Abandschows) auch nett, wenn mann am Wochenprogramm teilnimmt. Es werden verschiedene Ausflüge angeboten. Die Preise sind OK.

Lage & Umgebung6,0
Wir haben ein Taxi vom Flughafen aus im voraus gebucht. Problemlose Abwicklung im Internet. Fahrt ca. 1 h. Von Ressort aus fährt der Domulus nach Bodrum. 5 TL /pP. wir fanden, es lohnt sich ein wenig durch Bodrum zu laufen. Ein netter Ort.

Zimmer4,0
Apartments sind im Design nicht mehr so zeitgemäß. Allerdings alles solide gebaut und gut in Schuss. Größe der Apartments für uns sehr gut und Ausstattung mit allen nötigen Küchenutensilien.Leider gibt es keine Möglichkeit dem rauschen der Klimaanlagen zu entkommen, so dass es kaum möglich ist im Wohnzimmer zu schlafen.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Das Personal war ausgesucht freundlich und aufmerksam. An der Rezeption und im Restaurant sprechen immer MA Deutsch, so konnten auch Kinder problemlos durch die Anlage laufen.
Ärztliche Versorgung ist ausgezeichnet. Im Zweifel das Privatkrankenhaus im Bodrum aufsuchen ! Habe ich ausprobiert und nur tollen Service erlebt.

Nicht so schon war, dass der Wunsch für unser Apartment nicht berücksichtigt wurde.

Gastronomie6,0
Super, frisch, abwechslungsreich und International

Trinkgelder geben wir grundsätzlich nicht bei AI, hat an der Freundlichkeit der Keller nicht geändert.

Sport & Unterhaltung6,0
Sehr gutes Angebot an Wassersport. Es gibt nette und kompetente Segellehrer. Wir hatten den Vorteil, dass sich Harald in diesem Jahr um die Segler gekümmert hat und uns somit kompetent beraten und eingeführt hat. Unsere Tochter hat den Optikurs gemacht, mit Kentertraining ! Toll.

Zu Wasserski und Rodeo können wir nichts sagen, dort sind andere Mitarbeiter. Wir hatten den Eindruck, die Mitarbeiter dort waren sehr zur Gewinnmaximierung angehalten.

Animation und Clubangebote haben wir nicht wahrgenommen

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Aus unserer Sicht ist Schnorcheln dort nicht wirklich lobenswert. Das Wasser ist zwar schön klar, aber es gibt kaum bunte Fische und keine Korallen. Ausrüstung kann ggf. geliehen werden, lohnt nicht den Platz im Koffer.

Liegen sollen zwar nicht reserviert werden, aber irgendwie hat sich keine daran gehalten und es wurde auch nicht konsequent darauf geachtet. Es hat sich aber für uns immer was ergeben.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Astrid
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Astrid

wir bedanken uns für ihre ausserordentlich bereichernde, lebendige Schilderung unseres Resorts und das Sie sich die Zeit genommen haben uns zu bewerten.

Es wäre uns ein Vergnügen Sie erneut in Bodrum zu begrüssen.

Hapimag Sea Garden Resort, Bodrum

Guest Relations Team
NaNHilfreich