Archiviert
Bärbel (56-60)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Kurzurlaub aus privaten Gründen

3,4/6
Wir haben als Paar 2 Tage im Hafenhotel Viktoria in Lauterbach verbracht. Es liegt direkt am Hafen. Wir hatten für die 2 Nächte ein Apartement. Die Zimmer waren schön und auch gross. Das Schlafzimmer hatte jedoch was gar nicht geht unmögliche Kissen.Es fühlte sich an,als wären die mit Federn gefüllt.Keine ordentliche Füllung, es war schwierig darauf zu schlafen. In dieser Zeit war niemand in den Zimmern und hat Müll entsorgt und auch nicht die Handtücher gewechselt. Als Hotel muss es doch auch möglich sein,dass Betten gemacht werden,leider falsch gedacht. Das Frühstück war reichlich und es war für jeden etwas dabei. Leider waren im Restaurant
keine Tischdecken auf den Tischen vorhanden. Es wurden Papierservietten zum eindecken verwendet,dass natürlich nicht schön aussieht. Für 2 Nächte mit Kurtaxe für 166 Euro kann man mehr verlangen. Das Hafenhotel könnte von der Gestaltung moderner sein. Vieles wirkt schon alt und verstaubt im Gastraum.Ich würde mir wünschen,das eventuell bei einem nächsten Besuch sich etwas ändert.Denn Gemütlichkeit und Ambiente ist wichtig,um sich wohl zu fühlen.

Lage & Umgebung2,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten1,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Meer/See

Service3,5
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie2,5
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch2,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Bärbel
Alter:56-60
Bewertungen:6
NaNHilfreich